Gewusst wie: Erstellen nur mit dem Basisspiel

Mit einem neuen DLC-Teil, der ständig veröffentlicht wird, ist es so einfach, The Sims 4 Base Game als langweilig und leer zu bezeichnen und zu vergessen, dass es durchaus möglich ist, etwas Erstaunliches zu erschaffen, ohne Objekte aus Erweiterungspaketen zu verwenden. Egal, ob Sie ein Simmer sind, der nicht alles besitzt, oder jemand, der sich selbst herausfordern möchte, um zu den Wurzeln seiner Sims 4 zurückzukehren, es kann viel Spaß machen, etwas nur mit dem Basisspiel zu bauen. Hier sind einige meiner Tipps und Tricks zum Erstellen eines Basisspiels, das nur zu Hause interessant und aufregend aussieht und keine Lust auf zusätzlichen Content macht.

Aufgrund der begrenzten Anzahl von Gegenständen kann es oft schwierig sein, den gewünschten Stil nur mit den Objekten des Basisspiels zu erreichen. Damit ein Build wirklich gut aussieht, kann es oft nützlich sein, Ihre Ideen auf die im Spiel verfügbaren Stile zu konzentrieren. Für diesen Build habe ich einen vorstädtischen und familienorientierten Stil gewählt, aber das Basisspiel eignet sich auch hervorragend für traditionelle Builds und hochmoderne Stile.

Als ich dieses Build ursprünglich entwarf, wusste ich, dass es ungewöhnlich und interessant sein sollte. Ich habe das Gefühl, dass Base Game-Builds häufig den Ruf haben, ein wenig schlicht und langweilig zu sein, aber das muss überhaupt nicht der Fall sein. Erweiterungs-Packs, Game-Packs und Stuff-Packs bringen nur zusätzliche Gegenstände mit. Die meisten Build-Tools von Die Sims 4 stehen Ihnen zur Verfügung, egal wie viel zusätzlichen Inhalt Sie besitzen. Für dieses Haus habe ich beschlossen, alle Schlafzimmer im Erdgeschoss zu platzieren und die Küche und den Wohnraum im ersten Stock zu haben. Obwohl dies nur eine kleine Designentscheidung ist, fühlt sich der Build automatisch etwas anders und einzigartig an. Ich habe auch halbe Wände benutzt. Anstatt Fenster im Obergeschoss zu haben, habe ich beschlossen, große offene Lücken in den Wänden zu lassen. Ich mag die Art und Weise, wie das aussieht und das Haus sich dank dieser Entscheidung viel offener und luftiger anfühlt.

Eine ungewöhnliche Entscheidung in der Anfangsphase des Builds zu treffen, kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Kreation sofort ein bisschen aufregender zu machen! Probieren Sie eine andere Form oder Ausrichtung aus, fügen Sie einige Diagonalen hinzu und lassen Sie Ihren Build schweben! Es gibt keine Einschränkungen, wenn es um das eigentliche Gebäude geht. Dies bedeutet auch, dass Sie nicht das Gefühl haben, sich ausschließlich auf Einrichtungsgegenstände und Dekorationen verlassen zu müssen, um ein Statement abzugeben.

Einer der größten Tipps, die ich Ihnen geben kann, wenn es darum geht, nur mit dem Basisspiel zu bauen, besteht darin, das Thema jedes Raums um das prominenteste Objekt in diesem Raum herum zu konstruieren. Zum Beispiel, wenn Sie eine Küche dekorieren, wählen Sie zuerst Ihre Theken und gehen Sie von dort aus, oder, wenn Sie ein Schlafzimmer dekorieren, wählen Sie zuerst das Bett und stützen Sie das Farbschema des Raumes auf die Bettdecken und das Bettgestell. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Raum übereinstimmt und auch bei einer begrenzten Anzahl von Optionen zusammenhängend aussieht. Glücklicherweise haben die meisten Objekte, die mit dem Basisspiel geliefert werden, die gleichen Farbfelder. Das bedeutet, dass ich, anstatt Zeit damit zu verbringen, frustriert zu werden, weil die Artikel von City Living nicht mit den Farben von Spa Day übereinstimmen, mein Lieblingssofa auswählen und leicht einen Beistelltisch finden konnte, der perfekt zu mir passte!

Obwohl es den Anschein haben kann, dass nicht genügend Gegenstände verfügbar sind, wenn Sie nur das Basisspiel verwenden, gibt es einige Möglichkeiten, auf zusätzliche Gegenstände zuzugreifen, ohne zusätzliche Inhalte kaufen zu müssen. Wenn Sie bb.showhiddenobjects in die Cheat-Leiste eingeben, können Sie auf das BuydeBug- Menü zugreifen und eine große Menge von Objekten von Fischteichen bis hin zu Martini-Gläsern freischalten . Mit BuydeBug holte ich einige Postkarten heraus, die ich dann an der Küchenwand anbrachte . Dadurch fühlt sich der Raum ein bisschen lebendiger an und ich erhielt einen zusätzlichen Gegenstand, mit dem ich meinen Bau schmücken kann.

Eine andere Möglichkeit, auf mehr Objekte zuzugreifen, besteht darin, den Cheat bb.ignoregameplayunlocksentitlment zu verwenden, um Elemente freizuschalten, die normalerweise nur im Spiel verfügbar sind. Wenn Sie diesen Cheat aktivieren, haben Sie ein bisschen mehr Auswahl und können einige wirklich interessante Gegenstände freischalten. In diesem Build habe ich einige der freischaltbaren Objekte aus der Malkarriere herausgesucht, um sie einem der Schlafzimmer im Haus hinzuzufügen.

Eines meiner Lieblingssachen in diesem Build ist das Hinzufügen von Gemälden im Spiel. Als ich baute, hatte ich mit dem Mangel an Wanddekorationen, Gemälden und Plakaten zu kämpfen. Ich hatte das Gefühl, dass es einfach nicht genug Optionen gibt, die zum Stil passen. Anstatt immer wieder dasselbe Bild zu verwenden, habe ich einfach einen Sim auf das Grundstück gebracht, mit einem Cheat seine Malfähigkeiten ausgereizt und ihn an die Arbeit geschickt. Obwohl es eine Weile gedauert hat, habe ich am Ende einige wirklich einzigartige und interessante Wandbilder gefunden, die ich überall verstreut habe!

Hoffentlich hat dich das zu deinen eigenen Base Game Builds inspiriert! Sie müssen sich wirklich nicht so fühlen, als müsste 'Grundspiel' automatisch langweilig sein. Mit ein wenig Kompromiss, einigem Experimentieren und ein paar hinterhältigen Cheats können Sie beweisen, dass Sie nicht jedes Stück DLC benötigen, um Ihre Builds großartig aussehen zu lassen!

Laden Sie diesen Build herunter!

 

Lassen Sie Ihren Kommentar