Die Top 5 der kommenden Esports-Turniere und -Ligen im Jahr 2020

Auf dem Weg in den Herbst stehen noch einige fantastische Turniere an. Anhand der Futures-Quoten können wir die Wahrscheinlichkeit abschätzen, mit der verschiedene Teams bei den nächsten großen Turnieren gewinnen. Schauen wir uns die wichtigsten bevorstehenden eSports-Events an.

League of Legends Welten

The Worlds ist eines der größten Turniere in allen eSports. Aus der LPL haben wir FunPLus Phoenix, Royale Never Give Up und Invictus Gaming. Im LCK haben wir SK T1, Griffin und DAMWON Gaming. Aus der LEC haben sich G2 Esports qualifiziert, aber wir warten immer noch auf den zweiten und dritten Startplatz. Im LCS sind Team Liquid, Cloud 9 und Clutch Gaming vertreten. Im LMS haben wir J Team, ahq e-Sports Club und Hong Kong Attitude.

Die Gewinnchancen kommen den LPL- und LCK-Teams bei Betonline zugute. Sowohl die chinesische als auch die koreanische Klammer haben eine Quote von +140, wenn der Gewinner der Welten aus einer dieser Regionen kommt. An nächster Stelle der Wahrscheinlichkeit steht der LCS mit +200 und die nordamerikanischen Teams sind die zweitwahrscheinlichsten Gewinner. Der Weltsieger, der aus Europa kommt, wird auf +1900 gesetzt ... und jedes Team aus einer der kleineren Regionen, das alles gewinnt, wird auf +20.000 gesetzt.

CS: GO Clash Masters

Die Gdynia Sports Arena in Gdynia, Polen, wird die 2019 Clash Masters ausrichten. Die Veranstaltung beginnt am 20. September und läuft bis zum 22. September. Im Moment ist AVANGAR der Favorit, um das Turnier zu gewinnen, aber BIG und Furia reiten auf ihren Coattails und sind in der Position, sich den Sieg zu sichern. Zu den acht Teilnehmern für 2019 zählen AVANGAR, Aristocracy, AGO, BIG, DreamEaters, Furia Esports, Illuminar Gaming und Spout.

Wenn AVANGAR den ersten Platz einnimmt, schnappen sie sich die Hälfte des gesamten Preispools und nehmen 50.000, 00 $ mit nach Hause! Sie haben viel Schwung und haben kürzlich Team Liquid, G2 ESports, Vitality und Renegades besiegt. Das einzige Match, das sie in den letzten fünf Begegnungen verloren haben, war gegen einen wiederauflebenden Astralis. Die BLAST PRO-Serie in Moskau ist derzeit im Gange, und AVANGAR hat Spiele gegen NIP, forZe, NaVi und MIBR im Angebot, damit sie sich geschliffen und einsatzbereit in die Clash Masters stürzen können.

PUBG Mobile Club Open Herbst

Der Herbst-Split steht vor der Tür und PUBG-Fans sollten begeistert sein! Der Fall Split für die Mobile-Iteration hat einen unglaublichen Preispool von 2, 5 Millionen US-Dollar! Die Spring Split Global Finals waren ein großer Erfolg in Berlin und die drei besten Teams waren alle aus China, Top Esports, X-Quest und Elite Esports.

Wenn Sie Fortnite mögen, aber noch nicht bei PUBG sind, empfehlen wir Ihnen dringend, es sich anzuschauen. Die Prinzipien eines Battle Royale auf einer Karte, die mit der Zeit kleiner werden, machen die beiden Spiele ziemlich ähnlich, aber PlayersUnkown BattleGround ähnelt fast der eher "erwachsenen" Version. Die Grafiken ähneln eher dem Battle Field und der Schaden ist weniger verzeihend. Für einige ist Fortnite die Cartoon-Version von PUBG.

Zehn Regionen werden an der regionalen Gruppenphase und anschließend am Halbfinale teilnehmen, bevor sie sich für das Herbst-Split-Global-Finale zur Kürzung des zweieinhalb-Millionen-Dollar-Pools qualifizieren.

Fortnite Champion Series

Die ersten Runden des nächsten großen Fortnite-Events nach der Weltmeisterschaft begannen am 17. August. Aber das Meisterschaftsturnier beginnt am 21. September und die Gewinner aus jeder Region werden auf die sprichwörtlichen Schultern der digitalen Welt und der gekrönten Könige des Battle Royale gehievt.

Während dieses 5-wöchigen Turniers standen Millionen von Dollar an Preisen auf dem Spiel. Nach vier Wochen haben wir die Spieler, die sich für das Finale qualifiziert haben. Die Fortnite Champion Series Rangliste finden Sie hier.

Die Overwatch-Weltmeisterschaft

Anfang November werden Vertreter aus aller Welt zusammenstoßen. Korea ist derzeit auf Platz 1 der Weltrangliste. Kanada liegt auf Platz 2, China auf Platz 3, und sowohl Frankreich als auch die USA haben sich bereits mit den Weltranglisten 4 und 5 für die OWC qualifiziert .

Es sind noch fünf Plätze frei und das Vereinigte Königreich, Australien, Schweden, Russland, Finnland, Argentinien, Österreich und Brasilien spielen allesamt um ihren Platz bei der Overwatch-Weltmeisterschaft.

Egal, ob Sie Ego-Shooter, Ego-Shooter oder klassische MMORPG-Strategien lieben, es steht ein großes eSport-Event an, das Sie mit Sicherheit für unglaublich unterhaltsam halten wird. Die Hearthstone Grandmasters sind ebenfalls im Gange und OWL-Matches erreichen ihren saisonalen Höhepunkt, während sie sich auf die OWC vorbereiten!

 

Lassen Sie Ihren Kommentar