Das Ende des Sims 3-Stores

Wie im Juli-Community-Blog angegeben, ist der Sims 3-Store zu Ende. Wenn Sie noch Simpoints in Ihrem Konto haben, müssen Sie diese verwenden, da Die Sims 4 Simpoints nicht unterstützen .

In der Zwischenzeit bleibt der Sims 3 Store für alle offen, um auf ihre Inhalte zuzugreifen. Was wir jedoch nicht wissen, ist, wie lange der Store noch läuft. Denken Sie daran, dass Sie regelmäßig alle Inhalte Ihres Sims 3-Stores herunterladen, speichern und sichern müssen. So können Sie sofort loslegen, wenn der Store geschlossen wird.

Nun zu einigen traurigen Neuigkeiten. SimGuruCopeland, ein Sims 3 Store Guru, verabschiedet sich von Simmers. Ab Freitag wird er nicht mehr im Team der Sims arbeiten und hat uns folgenden Tweet hinterlassen:

Mein letzter Tag als SimGuru ist Freitag, also aktualisiere ich diesen Account, um das wiederzugeben. Vielen Dank an alle, die es zu einem wundervollen Jahr gemacht haben!

- Alan Copeland (@AlanCopeland), 6. August 2014

Ich möchte mich persönlich bei Ihnen für Ihre großartige Arbeit im The Sims 3 Store bedanken, da viele Inhalte meinem Spiel einen Hauch von Geschmack verliehen haben. Wir werden euch alle vermissen Copeland! Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihre zukünftigen Bemühungen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar