Minecraft stürzt beim Start ab - Beheben Sie diesen Fehler

Wenn dein Minecraft beim Start abstürzt, mach dir keine Sorgen. Es spielt keine Rolle, was Ihr Problem ist: Ob Minecraft beim Spielen immer abstürzt oder Ihr Spiel einfriert, wir haben verschiedene Lösungen für jedes Problem aufgelistet, das Sie haben.

Wir werden mit sehr einfachen Korrekturen beginnen und von dort aus arbeiten, bis wir zu den komplexeren kommen. Überprüfen Sie jedoch vorher, ob Ihr Computer die Mindestanforderungen von Minecraft erfüllt.

Schauen Sie sich unsere Listen der besten Minecraft-Mods an, installieren Sie Minecraft-Mods oder die besten 1.12.2-Mods, wenn Sie mehr aus dem Spiel herausholen möchten. Auch wenn Sie lernen möchten, wie Sie Minecraft schneller machen, überprüfen Sie dies. Wir haben auch ähnliche Spiele wie Minecraft, wenn du das auch erforschen willst.

Warum stürzt mein Minecraft ab?

Wie in jedem anderen Spiel kann es verschiedene Gründe für einen Spielabsturz geben: beschädigte / fehlende Spieledateien / -speicher, widersprüchliche Modifikationen oder alte Treiber usw.

Es ist kein schweres Spiel, aber wenn Sie sehr niedrige PC-Spezifikationen haben, kann es leicht zu Abstürzen kommen. Aber ohne weitere Abhilfe wollen wir mal sehen, wie man Minecraft-Abstürze behebt .

Wie kann ich mein Minecraft zum Absturz bringen?

Arbeiten Sie sich einfach durch unsere Korrekturen und prüfen Sie, ob sie helfen.


Fix Nummer 1: Starten Sie Ihren Computer neu

Scheint offensichtlich, oder? Aber wir Gamer lassen unsere PCs manchmal tagelang offen und lassen sie einfach im Ruhezustand, während wir sie nicht benutzen. Ein Neustart funktioniert manchmal wie ein Wunder. Schließen Sie einfach Minecraft und versuchen Sie, Ihr System neu zu starten und zu prüfen, ob dies hilft.

Fix Nummer 2: Aktualisiere die Spiel-Patches

Einer der häufigsten Gründe für Abstürze in jedem Spiel, nicht nur in Minecraft, sind Bugs / Pannen. Entwickler Mojang aktualisiert das Spiel weiterhin regelmäßig. Wenn Sie also nicht die neueste Version von Minecraft verwenden, aktualisieren Sie einfach Ihr Spiel. Es wird wahrscheinlich Ihren Absturz lösen.

Wenn Sie mit Mods spielen, deinstallieren Sie die Mods und aktualisieren Sie das Spiel. Wenn Ihr Lieblings-Mod für die neueste Version nicht verfügbar ist, können Sie Ihr Spiel später downgraden.

Fix Nummer 3: Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Die Aktualisierung Ihrer Grafikkartentreiber ist für ein gutes Spielerlebnis im Allgemeinen von entscheidender Bedeutung. Ein veralteter Grafiktreiber führt dazu, dass Ihre GPU eine suboptimale Leistung erbringt. Dies kann der Grund dafür sein, dass Minecraft beim Start immer wieder abstürzt. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, diese zu aktualisieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Nvidia-Grafikkarte zu aktualisieren:

  1. Laden Sie das GeForce Experience-Programm herunter und installieren Sie es.
  2. Führen Sie das Programm aus und warten Sie, bis GeForce Experience aktualisiert ist
  3. Klicken Sie zuerst auf die Registerkarte "Treiber" und dann auf die Schaltfläche "Nach Updates suchen".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Treiber herunterladen“, wenn ein Download verfügbar ist.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Express Installation“.
  6. Warten Sie, bis der Treiber installiert ist.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre AMD-Grafikkarte zu aktualisieren:

  1. Rufen Sie die Seite AMD Driver and Support auf und laden Sie die Auto-Detect-Software aus dem unteren linken Bereich der Seite herunter.
  2. Nachdem der Download abgeschlossen ist, führen Sie die Datei aus und installieren Sie das Programm.
  3. Nach Abschluss der Installation wird das Tool automatisch gestartet und erkennt die installierte AMD-GPU.
  4. Sobald das Tool Ihre Systemspezifikationen ermittelt hat, werden die empfohlenen und optionalen Treiberpakete angezeigt
  5. Wählen Sie Empfohlen. Danach bietet Ihnen das Tool zwei Installationsoptionen: Express-Installation und Benutzerdefinierte Installation. Wählen Sie Express Install und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.

Fix Nummer 4: Hören Sie auf, Ihre CPU zu übertakten

Wenn Sie Ihre CPU übertakten, ist die Taktrate Ihres Prozessors höher als die offizielle. Dies ist nützlich, wenn Ihre CPU für das Spiel, das Sie spielen möchten, nicht ausreicht. Dies kann jedoch zu Hardware- und Softwarefehlern führen und möglicherweise zum Absturz von Minecraft führen . Versuchen Sie, die CPU-Taktrate auf die Standardeinstellung zurückzusetzen.

Fix Nummer 5: VBOs ausschalten

VBO steht für Vertex Buffer Objects. Es ist eine OpenGL-Funktion, die die Leistung von Minecraft um% 5-10 erhöht, aber für einige Benutzer ist bekannt, dass sie Abstürze und Abstürze verursachen. Es gibt zwei Möglichkeiten, es zu deaktivieren:

Methode 1: Schalten Sie es im Spiel aus

Wenn Ihr Minecraft während des Starts nicht abstürzt und Sie das Spiel öffnen können, können Sie VBO in den Einstellungen im Spiel ganz einfach deaktivieren.

1) Gehe zu Einstellungen im Spiel.

2) Wählen Sie Videoeinstellungen.

3) Schalten Sie den VBO aus.

4) Starten Sie das Spiel neu.

Methode 2: Deaktivieren Sie es aus Minecraft-Dateien

Wenn Ihr Minecraft beim Start abstürzt, müssen Sie VBOs aus den Verzeichnisdateien deaktivieren.

1) Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und R auf Ihrer Tastatur, um das Ausführen-Tool zu öffnen.

2) Geben Sie "% APPDATA% \. Minecraft" (ohne Anführungszeichen) in das Werkzeug "Ausführen" ein und klicken Sie auf "OK". Dies ist der schnellste Weg, um den .minicraft-Ordner zu öffnen.

3) Im Ordner sehen Sie eine Datei options.txt. Klicken Sie darauf, um es zu öffnen.

4) Ändern Sie useVbo: true in useVbo: false

5) Speichere es und starte das Spiel erneut.

Fix Nummer 6: Tauschen Sie Ihre Forge- oder Java-Version aus

Wenn Forge installiert ist und Abstürze auftreten, kann dies auch dazu führen, dass Ihre Java- und Forge-Versionen in Konflikt miteinander stehen, da Java die Sprache ist, in der Minecraft geschrieben ist. In diesem Fall müssen Sie entweder Java oder Java ändern Forge-Version. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Java-Version Sie verwenden, klicken Sie hier.

Versuchen Sie zuerst, Ihre Forge zu aktualisieren. In neueren Versionen gibt es normalerweise Fehlerbehebungen. Möglicherweise verwenden Sie auch die falsche Forge-Version. Es muss der Korrespondent zu Ihrer Minecraft-Version sein. Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie, eine andere Java-Version zu installieren.

Hier sind alle möglichen Korrekturen für den Absturz von Minecraft . Ihre Ursache für dieses Problem kann einfach oder komplex sein, aber da wir es mit Sicherheit nicht kennen, haben wir mögliche Lösungen aufgelistet, von den einfachsten bis zu den komplexesten. Wenn Ihnen eine dieser Antworten geholfen hat oder nicht, lassen Sie es uns unten wissen!

 

Lassen Sie Ihren Kommentar