Tipps für den Bau kleiner Häuser in den Sims 4

Obwohl der Bau eines riesigen Herrenhauses seine eigenen Herausforderungen hat, können Sie mit der Erstellung eines kleinen Hauses die Grenzen des Spiels wirklich testen. Viel Spaß beim Experimentieren mit Raum und Form und sehen Sie, ob Sie herausfinden können, wie klein zu klein ist! Ich habe zwei verschiedene Stile von Tiny House kreiert, die nur einige der Möglichkeiten demonstrieren, wie Sie einen kompakten Raum gut aussehen lassen und an einem Ort sein können, an dem Ihre Sims bequem leben können.

Bevor ich auf etwas anderes eingehen kann, ist es ein Muss, ein kleines Haus zu bauen, das MoveObjects ermöglicht. Ohne diesen Cheat wird es schwierig sein, einen kleinen Raum zu schaffen, der alles enthält, was dein Sim zum Überleben benötigt. Ich würde auch empfehlen, einen Sim auf dem Grundstück bereit zu haben, um die Objekte zu testen. Obwohl etwas so aussieht, als wäre es zugänglich, ist es wichtig zu wissen, ob die Sims tatsächlich alles benutzen können oder nicht!

Haus 1 (3 × 3)

Ein 3 × 3-Haus ist so ziemlich der kleinste bewohnbare Raum, den Sie bauen können. Sie müssen auf jeden Fall einige Opfer bringen, aber es kann wirklich Spaß machen, alles, was Sie brauchen, in ein paar Gitterquadrate zu zerquetschen.

Eine der besten Möglichkeiten, diese Größe zum Laufen zu bringen, ist die Erstellung eines Zwischengeschosses. Winzige Häuser sind zu klein für ein tatsächliches Zwischengeschoss, aber es gibt andere Optionen, die keine große Treppe erfordern. In diesem Build habe ich die dekorativen Poolbahnen, die mit The Sims 4 Get Together geliefert wurden, als Bodenbelag für mein 2. Level verwendet. Diese Poolbahnen sind im Wesentlichen flache Blöcke, die im Gegensatz zu Teppichen mit Cheats ohne Störungen angehoben werden können. Stellen Sie sicher, dass die Wandhöhe Ihres 3 × 3-Raums auf "Hoch" eingestellt ist, damit genügend Platz für Ihre 2. Ebene vorhanden ist.

Angenommen, Sie haben MoveObjects bereits aktiviert, verwenden Sie die Tasten 9 und 0, um die Pool-Lane nach oben zu heben. Verwenden Sie die rechte eckige Klammer, um das Objekt zu vergrößern, bis es eher wie ein Stück Bodenbelag aussieht. Indem ich einen Stuhl und einige Dekorationsgegenstände hochhob und einen Fernseher an der gegenüberliegenden Wand anbrachte, konnte ich mein Zwischengeschoss in ein Wohnzimmer verwandeln. Mach dir keine Sorgen, dass Sims nicht auf den Raum zugreifen können. Wenn Sie eine Interaktion für eines der erhöhten Objekte auswählen, schwebt Ihr Sim auf. Obwohl dies nicht sehr realistisch ist, bedeutet dies, dass Sie den gesamten freien Platz über Ihren Sims-Köpfen nutzen können.

Wenn du ein so kleines Haus baust, musst du überlegen, was dein Sim wirklich braucht. Sicher, es könnte sich so anfühlen, als ob Sie Ihrem Sim einen Kühlschrank oder eine Spüle vorenthalten, aber sie können definitiv ohne sie überleben. Dieses Haus verfügt über ein Bett, einen TV, einen Computer, ein Bücherregal, eine Toilette und einen Lebensmittelkühler. Nicht annähernd so viel, wie Sie in ein normal großes Haus stecken würden, aber alle Ihre Sims-Bedürfnisse können in diesem Haus erfüllt werden. Wenn Sie auf eine voll ausgestattete Küche und ein Bad verzichten, können Sie auf kleinerem Raum viel mehr Platz schaffen.

Eines der Dinge, die mir beim Bau von Tiny Houses aufgefallen sind, ist, dass deine Sims nur auf das Gitterfeld neben dem Kissen zugreifen können müssen, um ein Bett zu benutzen. Dies bedeutet, dass Sie MoveObjects häufig verwenden können, um Objekte über das Ende von Betten zu platzieren. In diesem Gebäude habe ich den Raum in ein winziges Büro verwandelt, aber einige andere Dinge würden genauso gut funktionieren.

Wenn Sie ein kleines Haus bauen, sollten Sie auf jeden Fall den Platz im Freien nutzen. Dieser spezielle Bau war nirgends zu kochen, also fügte ich dem Deck vor dem Haus einen Grill und einen Esstisch hinzu. Dies beeinträchtigt nicht die Größe des Hauses selbst, macht es aber für meine Sims viel einfacher, auf diesem Grundstück bequem zu leben. Winzige Häuser haben oft nicht genug Platz für das Bauen von Objekten, sodass der Außenbereich auch ein großartiger Platz für eine Staffelei, einen Holzbearbeitungstisch oder sogar einen Meditationshocker sein kann. In meinem zweiten Haus werden Sie sehen, dass ich genau das getan habe und den gesamten verfügbaren Platz im Freien mit einer ganzen Menge von Aktivitäten verschmutzt habe!

Haus 2 (3 × 6)

Dieses Haus ist etwas größer und viel lebenswerter. Anstatt das Spiel an seine Grenzen zu treiben, wollte ich mit diesem Build sehen, wie klein ich ein Haus bauen kann, das noch alle Gegenstände enthält, die man in einem normalen Build findet. Ich habe hier nichts geopfert, dieses 3 × 6-Haus verfügt über eine voll ausgestattete Küche und ein Badezimmer sowie ein Doppelbett.

In diesem Build habe ich Split Leveling verwendet, um einen ähnlichen Effekt wie im Zwischengeschoss des ersten Builds zu erzielen. Ich habe mit einem einfachen Rechteck begonnen und dann das Fundament des Baus erhöht. Danach teilte ich das Haus mit einer Wand in zwei Räume auf und entfernte den Boden eines der Räume. Alles, was ich tun musste, war, die Wand zu löschen, eine Treppe für den Zugang hinzuzufügen und etwas Boden zu verlegen, um das Gras zu bedecken. Split Leveling ist in Tiny Houses sehr nützlich, da es hilft, die verschiedenen Bereiche des Raums voneinander zu trennen, damit sich Ihre Sims nicht so anfühlen, als würden sie in ihren Schlafzimmern kochen!

Dieses Haus hat auch ein 1 × 3 Badezimmer. Dieses Badezimmerdesign wurde schon in vielen Tiny House Builds verwendet und hat die perfekte Größe, da es sowohl klein als auch funktional ist. Es gibt kein Waschbecken im Bad, aber eines direkt vor der Tür, das sowohl als Küchen- als auch als Badezimmerwaschbecken fungiert.

Der untere Teil dieses Baus erforderte viel Innovation. Ich wusste, dass ich ein Doppelbett brauchte, ich wollte, dass der Bau für zwei Sims geeignet war, aber der Raum musste auch als Wohnzimmer dienen. Nach vielen Experimenten stellte ich den Stuhl neben das Bett und den Fernseher an die gegenüberliegende Wand. Obwohl diese Ausrichtung bedeutet, dass es keine Trennung zwischen dem Schlafzimmer und dem Wohnzimmer gibt, bedeutete dies, dass ich einige zusätzliche Gegenstände hineinpassen konnte.

Ich habe es geschafft, eine Tastatur einzudrücken und konnte mit den Tasten 9 und 0 eine Spielekonsole an der Wand platzieren. Es kann eine Herausforderung sein, alles, was Sie brauchen, in ein Tiny House zu integrieren. Experimentieren Sie jedoch weiter und spielen Sie mit dem Raum. Schließlich werden Sie über etwas stolpern, das perfekt funktioniert!

Kleine Häuser sind eine große Herausforderung! Egal, ob Sie Ihre Baukünste testen oder nur die Idee haben, die Häuser Ihrer Sims zu verkleinern, diese kompakten Räume können wirklich Spaß machen. Seien Sie innovativ, experimentieren Sie mit Form und Raum und entdecken Sie neue Verwendungsmöglichkeiten für die Objekte im Spiel! Fröhliches Bauen!

Laden Sie House 1 herunter!

Laden Sie House 2 herunter!

 

Lassen Sie Ihren Kommentar