Die Sims 4 Jahreszeiten: Bienen & Imkerei

The Sims 4 Seasons führt die Bienenzucht ein. Burtie's Bee Box kann für 265 Euro gekauft werden und ist ein Muss für angehende Gärtner. Mit diesem Objekt können Sims mit Bienen interagieren, Honig ernten und verkaufen, nahe gelegene Pflanzen bestäuben, neue Rezepte erstellen und vieles mehr.

Eines der ersten Dinge, die man wissen muss, ist, dass Sims Beziehungen zu den Bienen aufbauen können. Durch die Verwendung der Interaktion „Bond with Bees“ kann die Beziehung weiter ausgebaut werden. Im Gegenzug erhalten Sims qualitativ besseren Honig aus der Bienenkiste. Beziehungen, Honigmengen, Aktivitätsniveaus und Mürrischkeit können durch Bewegen des Mauszeigers über die Bienenkiste verfolgt werden.

Eine gute Beziehung zu Bienen erhöht die Qualität des Honigs, den sie produzieren. Im Gegenzug erhöht dies den Wert des Honigs. Honig kann alle 7 Stunden gesammelt werden, aber es dauert volle 24 Stunden, bis die Bienenkiste vollständig gefüllt ist.

Die folgenden Ebenen von Honig, Aktivität und Mürrischkeit sind möglich:

  • Honigmenge
    • Voll (Ergibt 3 Gläser)
    • Teilweise voll (ergibt 1 Glas)
    • Leeren
  • Aktivitätslevel
    • Aktiv
    • Ruhend
  • Mürrisch
    • Ruhe
    • Gereizt
    • Wütend

Ihr Grummelgrad schwankt täglich, aber die Bindung an sie wird ihnen dabei helfen, sich ein wenig zu beruhigen. Wenn Bienen gereizt oder wütend sind, greifen sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Sims an und stechen sie an. Vermeiden Sie es, sie während dieser Zeit absichtlich zu stören.

Das Tragen des Imkeranzugs schützt die Sims vor gewaltsamen Stachelangriffen

Wenn Sie eine nach Krokus duftende Blume in einem Umkreis von 5 Fuß (Rasterfeldern) haben, bleiben die Bienen ruhig.

Das Essen von Honig aus einem Glas verleiht Sims eine besondere Stimmung, die sie 4 Stunden lang vor extremen Wetterbedingungen schützt. Einfrieren oder Überhitzen? Iss Honig!

Die Bienen ruhen im Winter, so dass sie die Bienenkiste nicht alleine verlassen und auch keinen Honig produzieren. Sims können trotzdem mit ihnen interagieren.

Wenn Sims keinen Honig sammeln und sich nicht mit Bienen verbinden, können sie auf verschiedene Weise interagieren. Hier sind alle verfügbaren Interaktionen, die in der Bee Box enthalten sind:

  • Wechsel in (und entferne) Imkeranzug - Ermöglicht es Sims, Honig zu sammeln und zu verkaufen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, von Bienen gestochen zu werden. Der Anzug dient als Schutzausrüstung gegen Angriffe, erlaubt es Sims jedoch nicht, Schwärme darin zu binden oder zu sammeln.
  • Bindung mit Bienen - Diese Interaktion hilft, die Beziehung zwischen Sims und Bienen zu verbessern. Verwenden Sie diese Interaktion zuerst, um die Beziehungsanzeige aufzurufen.
  • Honig sammeln - Sims können alle 7 Stunden Honig sammeln, um 1 Glas zu erhalten, wenn die Schachtel nur teilweise gefüllt ist, oder sie können volle 24 Stunden warten, um 3 Gläser zu sammeln, wenn die Schachtel vollständig gefüllt ist. Ihre Beziehung zu den Bienen bestimmt die Qualität des Honigs.

    Honig von ausgezeichneter Qualität wird mit §61 und Honig von schlechter Qualität mit §18 bewertet. Sims können Honig verwenden, um die neuen Rezepte und Getränke im Spiel verfügbar zu machen.

  • Schwarm sammeln - Wenn die Beziehung zwischen Sims hoch genug ist, können sie Bienenschwärme in ihrem Inventar sammeln, um verschiedene Aktionen auszuführen.
  • Honig verkaufen - Sims können Honig direkt aus der Bienenkiste verkaufen. Ihre Beziehung zu den Bienen bestimmt die Qualität des Honigs. Honig von ausgezeichneter Qualität wird mit §61 und Honig von schlechter Qualität mit §18 bewertet.
  • Störung - Sims können diese Interaktion nutzen, um Bienen gezielt zu irritieren. In einigen Fällen erhalten sie eine verspielte Stimmung, aber manchmal werden sie angegriffen und erhalten die unangenehme Bienenstichstimmung.
  • Mite Treatment anwenden - Hin und wieder dringen Milben in die Bienenkiste ein. Dadurch werden die Bienen mürrisch. Das Anwenden von Milbenbehandlungen korrigiert ihre Stimmung.

Wenn Sims nicht direkt mit Bienen interagieren, helfen sich die Bienen in Gärten und bestäuben die Pflanzen in der Nähe. Diese autonome Aktion wird dazu beitragen, dass sich die Pflanzen viel schneller entwickeln und Sims in kürzeren Zeiträumen mehr Erntegüter sammeln können.

Bienen können jedoch viel mehr als nur einen Garten bestäuben. Mit einer ausreichend guten Beziehung können Sims Bienenschwärme aus der Bienenkiste sammeln. Schwärme befinden sich im Inventar eines Sims und bleiben dort 5 Stunden lang. Sims können dann auf Bienen klicken und sie anweisen, noch mehr zu tun:

  • Angriff - Sims können einen Zielsim für den Angriff von Bienen auswählen. Angegriffene Sims erhalten das unangenehme Bienenstich-Moodlet.
  • Muntere dich mit Bienen auf - Sims, die weniger als eine Ahnung haben, können diese Interaktion nutzen, um sich aufzumuntern.
  • Aufmunterung - Sims können diese Interaktion nutzen, um andere Sims aufzuheitern.
  • Woo - Sims können diese Interaktion nutzen, um Bienen von anderen Sims abzuwerben. Diese Interaktion wird den Fortschritt von Freundschaften und Liebesbeziehungen steigern.
  • An Geschenk senden - Wenn Sie diese Interaktion verwenden, werden Bienen losgeschickt, um ein Geschenk für den Sim zu holen. Die Bienen kehren mit einer Geschenkbox zurück, die Sammlerstücke aus dem Spiel enthält.
  • Nahe Pflanzen bestäuben - Mit dieser Interaktion werden Bienen zur Bestäubung an nahe Pflanzen geschickt. Diese Interaktion funktioniert überall auf der Welt.

Sims müssen zwei Stunden warten, bevor sie einen weiteren Schwarm aus der Bienenkiste holen. Nicht verwendete Schwärme werden nach 5 Stunden aus dem Inventar eines Sims entfernt.

Dieser Artikel ist Teil einer Reihe von Mini-Tutorials zum Spiel. Weitere Informationen zum Die Sims 4-Jahreszeiten-Erweiterungspaket finden Sie in unserer detaillierten Spielanleitung.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar