Die Sims 4: Neuer Spiel-Patch (23. Oktober 2020)

Über Origin ist ein neues Update für den Sims 4 Mac erhältlich. Wenn Sie automatische Updates in den Anwendungseinstellungen aktiviert haben, wird das Spiel automatisch aktualisiert, sobald Sie Origin öffnen. Wenn Sie automatische Updates deaktiviert haben, müssen Sie manuell aktualisieren, indem Sie auf das Spiel in Ihrer Bibliothek klicken.

Überprüfen Sie die Spielversion in Documents> EA> Die Sims 4> GameVersion.txt, um sicherzustellen, dass Ihr Spiel auf dem neuesten Stand ist . Ihr Spiel sollte jetzt lauten: Mac 1.56.55.1220 . Wenn Sie eine Aktualisierung vorgenommen haben, diese jedoch nicht die richtige Version anzeigt, löschen Sie die Datei GameVersion.txt, starten Sie sie neu, und alle Änderungen werden korrigiert.

Update 23.10.2013 - 1.56.55.1220

Hey Simmers!

Kleines aber wichtiges Update für macOS-Player. Catalina-Spieler hatten es aufgrund einiger Änderungen beim Zugriff von Anwendungen auf Dateien etwas schwer. Dies hat das Spiel etwas holpriger gemacht. Dieser Patch macht es für Catalina-Benutzer zuverlässiger!

Zusätzliche Information:

  • Simmers unter macOS 10.15 (Catalina) wird aufgefordert, The Sims 4 den Zugriff auf den Ordner "Documents" zu gewähren. Gewähren Sie diese Anfrage.

-SimGuruGnome

Wenn Sie mit Catalina arbeiten, werden Sie aufgefordert, TS4 Zugriff auf Ihren Dokumentenordner zu gewähren. Bitte gewähren Sie diese Anfrage. Wenn Sie versehentlich auf "Verweigern" klicken, müssen Sie unter "Sicherheit und Datenschutz"> "Datenschutz"> "Dateien und Ordner" das Kontrollkästchen für TS4 aktivieren

- SimGuruNick (@SimGuruNick) 23. Oktober 2019

 

Lassen Sie Ihren Kommentar