So installieren Sie das Beast Kodi Build

In diesem Handbuch werde ich Sie Schritt für Schritt durch die Installation von The Beast Kodi führen, das auf Kodi 18.5 / 18.4 und Kodi 17.6 basiert. Die in diesem Handbuch verwendete Methode funktioniert auf allen Kodi-kompatiblen Geräten, einschließlich FireStick, Nvidia Shield, Windows-PC, Android usw.

Add-Ons sind die Lebensader von Kodi. Dieser immens beliebte Mediaplayer wäre ohne die kostenlosen und reichlich verfügbaren Add-Ons nicht so beliebt. Die Kodi-Addons sind das Tor zur Welt der unzähligen kostenlosen Filme, Shows, Anime, Live-TV, Sport und so weiter. Das ist unglaublich! Ist es nicht

Es ist sicher, aber es gibt einen kleinen Nachteil. Zwar gibt es Dutzende von Add-Ons, doch müssen Sie sie je nach Art des Inhalts, den Sie ansehen möchten, einzeln installieren. Und da es so viele gibt, aus denen Sie auswählen können, sind Sie möglicherweise verwirrt. Zu Beginn, als ich gerade mit Kodi angefangen hatte, installierte ich jedes Add-On, das mir in den Sinn kam. Bei dieser Übung war meine Kodi-Benutzeroberfläche oft unübersichtlich, und ich hatte große Schwierigkeiten, auf den Film oder die Show zuzugreifen, die ich streamen wollte. Erst nach einer Weile wurde mir klar, dass ich all diese Probleme lösen konnte, indem ich einen Kodi-Build von guter Qualität installierte.

Ich werde Ihnen den in diesem Handbuch enthaltenen Kodi-Build von The Beast vorstellen und Ihnen zeigen, wie er installiert wird. Das Biest ist zweifellos eines der besten Kodi-Builds, die Sie bekommen können. In diesem Build sind einige der beliebtesten Kodi-Addons vorinstalliert, sodass Sie nicht einzeln nach ihnen suchen müssen. Da The Beast die besten Addons für Sie auswählt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, für welche Sie sich entscheiden müssen. Es hat eine ordentliche, übersichtliche und übersichtliche Oberfläche, über die Sie mit nur einem Knopfdruck auf alles zugreifen können, was Sie möchten.

Die Beast-Version ist sowohl mit Touch- als auch mit ferngesteuerten Geräten und Computern / Laptops kompatibel. Ich habe dieses Build auf FireStick, einem ferngesteuerten Streaming-Stick, und auch auf meinem Laptop verwendet. Ich habe mich noch nie über Interaktion und Navigation beschwert.

Lassen Sie uns nun lernen, wie Sie The Beast auf FireStick und allen von Kodi unterstützten Geräten installieren.

Melde dich für The Beast Kodi Build an

Während wir The Beast Kodi auf der Kodi-Plattform installieren, müssen wir uns zunächst auf dem Webportal für den Dienst registrieren. Lassen Sie sich von mir zunächst durch den Anmeldevorgang führen. Später werden wir diesen Build auf Kodi installieren. Hier sind die Schritte:

Besuchen Sie die Website //thebeast2.com und scrollen Sie nach dem Laden der Zielseite nach unten, bis Sie das Registrierungsformular sehen, wie im Bild unten gezeigt.

Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort ein. Die E-Mail-Adresse, die Sie hier angeben, und das Kennwort, das Sie erstellen, werden verwendet, um den Kodi-Beast-Build später zu aktivieren. Notieren Sie sich das also.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "REGISTRIEREN"

Nun müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. The Beast sendet keine E-Mails an Ihre E-Mail-Adresse. Um die E-Mail-Adresse zu bestätigen, müssen Sie sich stattdessen unter //www.thebeast2.com mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort anmelden, die Sie gerade erstellt haben.

Wenn Sie sich anmelden und die nächste Seite geladen ist, scrollen Sie ein wenig nach unten, bis Sie Ihren Namen sehen. Suchen Sie die Schaltfläche "Verifizieren" (in roter Farbe) und klicken Sie darauf. Ihre E-Mail-Adresse wird somit bestätigt.

Ihre Anmeldung ist abgeschlossen!

Wie Sie sehen können, gibt es viele Anzeigen auf dieser Website. Das Anmeldeformular und andere Optionen zu finden, könnte etwas schwierig sein. Aber wenn Sie genau hinschauen, werden Sie es finden.

So installieren Sie das Beast Kodi Build

Nachdem Sie sich auf der Website registriert haben, zeige ich Ihnen, wie Sie The Beast auf Kodi installieren.

Achtung: Kodi Builds bieten unbegrenzten Streaming-Inhalt, können aber auch rechtliche Probleme verursachen. Kodi-Benutzer müssen ein VPN verwenden, um ihre Identität beim Streamen von Filmen / Fernsehsendungen / Sport zu verbergen. Darüber hinaus sind viele beliebte Addons geoblockt und benötigen ein VPN, um zu funktionieren.

Ich persönlich benutze und empfehle ExpressVPN, welches das beste VPN für Kodi ist. Sie können 3 Monate kostenlos erhalten und 49% auf die Jahrespläne sparen.

Bevor wir beginnen, müssen wir Kodi auf die Installation von Builds von Drittanbietern vorbereiten, indem wir unbekannte Quellen zulassen.

  • Gehen Sie zum Kodi-Startbildschirm und klicken Sie oben rechts auf "Einstellungen". Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf "Systemeinstellungen", wenn Sie Kodi 17.6 verwenden, oder auf "System", wenn Sie Kodi 18 verwenden
  • Wählen Sie im folgenden Bildschirm die Option "Add-Ons", und bringen Sie den Schalter "Unknown Sources" rechts in die Position "ON" (Bild unten).

  • Die folgende Warnmeldung wird angezeigt, die Sie leicht ignorieren können, da der zu installierende Beast Kodi-Build 100% sicher ist.

Lassen Sie uns jetzt das Beast Kodi Build installieren. Ich werde den Prozess folgendermaßen in drei Schritte unterteilen:

Schritt 1: Fügen Sie die Quelle hinzu, um das Beast-Repo von zu installieren

Schritt 2: Installieren Sie das Beast Repo von der hinzugefügten Quelle

Schritt 3: Installieren Sie den Beast Kodi Build aus dem Repo

Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Schritt sorgfältig ausführen.

Schritt 1: Fügen Sie die Quelle hinzu, um das Beast-Repo von zu installieren

Folgendes müssen Sie tun, um die Quelle hinzuzufügen:

# 1. Wenn Sie sich auf dem Kodi-Startbildschirm befinden, klicken Sie oben rechts auf das Symbol Einstellungen

# 2. Klicken Sie nun in der Liste der verfügbaren Optionen auf "Dateimanager"

#3. Klicken Sie im folgenden Bildschirm auf "Quelle hinzufügen"

# 4. Sie sollten nun dieses Fenster mit dem Titel "Dateiquelle hinzufügen" sehen. Klicken Sie hier wie im Bild unten gezeigt

# 5. Geben Sie die folgende URL in das unten gezeigte Feld ein: //thebeast2.com/repo/repository.beast/

Bitte beachten Sie die Tippfehler und geben Sie die URL korrekt ein. Normalerweise sind es die Tippfehler, die bei der Installation Probleme verursachen.

Wenn Sie den Beast Kodi-Build auf einem Smartphone oder Computer installieren, kopieren Sie einfach die URL und fügen Sie sie ein. Wenn es sich jedoch um den Beast Kodi Fire Stick handelt, den Sie installieren, müssen Sie die vollständige Adresse über die Fernbedienung eingeben (es sei denn, Sie verwenden die Fire TV-App, die auf Android und iOS verfügbar ist).

OK klicken

# 6. Geben Sie im Feld "Geben Sie einen Namen für diese Medienquelle ein" einen Namen ein, mit dem Sie diese Quelle identifizieren möchten. Ich werde den Namen "Beast" dafür wählen

Klicken Sie auf OK, um die Quelle hinzuzufügen.

Die Quelle wurde nun hinzugefügt. Lassen Sie uns jetzt das Biest Kodi Repo installieren.

Schritt 2: Installieren Sie das Beast Repo von der hinzugefügten Quelle

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Repo zu installieren:

# 1. Kehren Sie zum Kodi-Startbildschirm zurück und klicken Sie auf "Add-Ons".

# 2. Klicken Sie oben rechts im nächsten Fenster auf die Option "Package Installer"

#3. Klicken Sie nun im folgenden Fenster auf "Von Zip-Datei installieren"

# 4. Sie sollten nun "Beast" (oder den Namen, den Sie der Quelle zuvor gegeben haben) auf der Liste sehen. Klick es!

# 5. Jetzt müssen Sie im nächsten Fenster eine Zip-Datei sehen. Es heißt so etwas wie 'repository.beast-1.14.zip'. Die letzten Ziffern im Dateinamen geben die Versionsnummer an. Sie können sich ändern, wenn das Repository aktualisiert wird. Klicken Sie auf die Zip-Datei, um fortzufahren

# 6. Warten Sie nun, bis die Benachrichtigung "Beast Repository Add-On installiert" von oben rechts angezeigt wird (siehe Abbildung unten). Wenn Sie diese Benachrichtigung sehen, wurde das Beast Repo installiert.

Jetzt werden wir lernen, wie man mit dem Kodi-Download der Bestie umgeht.

Schritt 3: Installieren Sie das Beast Kodi Build vom Repo

Hier sind die Schritte zum Installieren des Builds.

# 1. Klicken Sie auf dem Kodi-Startbildschirm auf "Add-Ons" und dann wie zuvor auf das Symbol "Package Installer". Klicken Sie nun auf "Vom Repository installieren".

# 2. Was Sie als nächstes tun möchten, ist auf das "Beast Repository" zu klicken.

#3. Klicken Sie anschließend auf "Program Add-Ons"

# 4. Klicken Sie jetzt auf "The beast Wizard US". Wenn Sie in Großbritannien leben oder irgendwo in der Nähe von Großbritannien als den USA, klicken Sie stattdessen auf die UK-Version.

# 5. Klicken Sie unten rechts im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche "Installieren"

# 6. Nach etwa einer Minute sollte die Benachrichtigung "Das US-Add-On für Bestienassistenten installiert" angezeigt werden.

# 7. Wenn das folgende Popup angezeigt wird, klicken Sie auf "Ignorieren".

# 8. Gehen Sie jetzt noch einmal zum Kodi-Startbildschirm und navigieren Sie zu Add-Ons> Program Add-Ons. Sie finden The Beast Wizard hier. Klicken Sie auf den Assistenten, um ihn zu öffnen

# 9. Klicken Sie anschließend auf die Option "Build Installer"

# 10. Daraufhin wird die folgende Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, sich bei Ihrem TheBeast2-Konto anzumelden. Klicken Sie auf "Details eingeben", um die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich für das Konto angemeldet haben, und das zuvor erstellte Passwort einzugeben.

# 11. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "OK".

# 12. Geben Sie nun das Passwort ein und klicken Sie erneut auf 'OK'

# 13. Klicken Sie nun auf die neueste Version von The Beast, die Sie für Ihre Kodi-Version sehen.

Als letztes habe ich nachgesehen, dass es für Kodi 18 nur einen Build namens Dark Beast gab (nicht in der Abbildung unten zu sehen), der möglicherweise nicht stabil ist

Jetzt werde ich gefragt, ob ich "Wischen + Installieren" oder "Kein Wischen + Installieren" möchte.

Grundsätzlich führt Wipe + Install die Neuinstallation durch. Dadurch wird Kodi auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt und alle Addons und Kodi-Einstellungen werden entfernt.

No Wipe + Install behält einige Ihrer Addons und Kodi-Einstellungen bei. Es wird auch als "Standard" -Installation bezeichnet.

Da ich nichts zu behalten habe, werde ich mit der Neuinstallation gehen. Sie können eine der beiden von Ihnen bevorzugten auswählen.

Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf "Ja, fortfahren" klicken, wenn die folgende Meldung angezeigt wird

Das Beast-Installationsprogramm löscht das aktuelle Kodi-Setup und die folgende Meldung wird angezeigt.

Klicken Sie auf "OK", um fortzufahren.

Bestätigen Sie Ihre Aktion erneut, indem Sie auf "Ja, installieren" klicken, wenn die folgende Meldung angezeigt wird

Der Installationsvorgang wird gestartet und der Fortschritt wird wie in der Abbildung unten dargestellt angezeigt. Stellen Sie sicher, dass das Gerät weiterhin mit dem Internet verbunden ist, während der Beast Kodi-Build installiert wird.

Die Installation des Builds kann 5-10 Minuten dauern. Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, Kodi zu schließen, damit die Änderungen wirksam werden. OK klicken'.

Klicken Sie auf "Ja, schließen" und bestätigen Sie Ihre Aktion

Nun fahren Sie fort und starten Kodi neu. Der Startbildschirm ändert sich vom Standardbildschirm zum folgenden

Obwohl der Build von The Beast die Kodi-Benutzeroberfläche dramatisch verändert und die Art und Weise, wie Sie mit ihr interagieren, vollständig verändert, wird es nicht allzu lange dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben.

Bevor Sie mit dem Streamen mit Kodi Addons / Builds beginnen, möchte ich Sie warnen, dass alles, was Sie auf Kodi streamen, für Ihren ISP und Ihre Regierung sichtbar ist. Wenn Sie urheberrechtlich geschützte Inhalte (kostenlose Filme, Fernsehsendungen, Sport) streamen, kann dies zu rechtlichen Problemen führen.

Kodi-Benutzern wird dringend empfohlen, während des Streamings eine VPN-Verbindung herzustellen. Ein VPN für Kodi umgeht ISP-Drosselung, Regierungsüberwachung und geografische Beschränkungen für beliebte Add-Ons. Ich verbinde ExpressVPN immer mit allen meinen Streaming-Geräten und schlage vor, dass Sie dasselbe tun.

ExpressVPN ist das schnellste und sicherste VPN. Es kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Das heißt, Sie können es die ersten 30 Tage kostenlos nutzen. Wenn Sie mit der Leistung nicht zufrieden sind (was höchst unwahrscheinlich ist), können Sie die volle Rückerstattung verlangen.

HINWEIS: Wir ermutigen nicht zur Verletzung der Urheberrechtsgesetze. Was aber, wenn Sie unbeabsichtigt Inhalte von einer illegalen Quelle streamen? Es ist nicht immer einfach, den Unterschied zwischen einer legitimen und einer illegalen Quelle zu erkennen.

Bevor Sie mit dem Streaming von Kodi beginnen, erfahren Sie hier, wie Sie in drei einfachen Schritten einen VPN-Schutz erhalten.

Schritt 1: Holen Sie sich das ExpressVPN-Abonnement HIER .

Schritt 2: Klicken Sie HIER, um die ExpressVPN-App herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu installieren.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Ein / Aus-Symbol, um einen VPN-Server zu verbinden. Das ist alles. Ihre Verbindung ist jetzt mit dem schnellsten und besten VPN für Kodi sicher.

Fazit

Mit einer Bibliothek der gefragtesten Addons von heute erspart Ihnen The Beast Kodi Build den Aufwand, sie einzeln zu installieren. Der einzige Nachteil, den ich festgestellt habe, ist, dass Sie sich im Webportal anmelden müssen. Obwohl es ein zusätzlicher Schritt ist, dauert es nicht zu lange. Die Entwickler haben dafür gesorgt, dass der Registrierungs- und Überprüfungsprozess schnell vonstatten geht. Mir ist auch aufgefallen, dass die Kodi Beast-Version genauso stabil ist wie jede andere. Da dieser Build absolut kostenlos ist, kann es meiner Meinung nach absolut nicht schaden, ihn auszuprobieren. Sie können Kodi jederzeit auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Und wer weiß! Es besteht die Möglichkeit, dass Sie diesen Build lieben und behalten.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar