Wie installiert man Yoda Addon auf Kodi

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das Yoda-Addon auf Kodi 18.5 Leia und Kodi Krypton 17.6 installieren. Die im Handbuch beschriebenen Installationsschritte funktionieren auf allen von Kodi unterstützten Geräten und Plattformen, einschließlich Amazon FireStick, Android-Handys und -Tablets, iOS-Geräten, Windows und Mac und mehr.

Benannt nach der legendären Jedi-Figur aus Star Wars, hat sich das Yoda Kodi-Addon in den Fokus gerückt und blieb eine Weile unter den Top-Kodi-Addons. Aufgrund der Schließung des beliebten Supremacy-Repositorys fiel Yoda jedoch ebenfalls aus. Es ist jetzt im Kodil-Repository verfügbar.

Update: Supremacy Repository ist nicht verfügbar. Yoda ist über das Kodil-Repository erhältlich. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass qualitativ hochwertige Streams wie zuvor angeboten werden. Sie können auch eines der anderen Add-Ons aus unserer Liste ausprobieren.

So installieren Sie das Yoda Kodi Addon

Yoda ist ein Drittanbieter-Addon, das von außerhalb des offiziellen Kodi Addon Repository bezogen wurde. Um die Installation von Add-Ons von Drittanbietern zu ermöglichen, müssen wir einige Änderungen an den Sicherheitseinstellungen vornehmen und die unbekannten Quellen aktivieren. Bevor wir mit dem Installationsprozess beginnen, müssen Sie sich um Folgendes kümmern:

Gehen Sie auf dem Kodi-Startbildschirm zu Einstellungen >> Systemeinstellungen (oder einfach zu System in Kodi Leia) und wählen Sie in der linken Seitenleiste die Option Add-Ons. Markieren Sie nun rechts Unknown Sources (siehe Abbildung unten) und schalten Sie es ein.

Wenn das erledigt ist, können Sie mit der Installation von Yoda Addon auf Kodi fortfahren. Ich habe es in zwei Teile zerlegt. Befolgen Sie jeden Schritt sorgfältig.

Kodi-Benutzern wird dringend empfohlen, beim Streaming ein VPN zu verwenden. Ich verwende ExpressVPN immer auf meinen Streaming-Geräten und empfehle Ihnen, dasselbe zu tun.

Ihre IP ist für alle sichtbar. Ein VPN verbirgt Ihre IP und schützt Sie vor Online-Überwachung, ISP-Throttling und Hackern. Außerdem werden geografisch eingeschränkte Kodi-Add-Ons / Builds entsperrt.

Klicken Sie HIER, um 3 Monate kostenlos zu erhalten und 49% auf die Jahrespläne von ExpressVPN zu sparen . Es kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie.

Teil 1: Fügen Sie die Installationsquelle hinzu

Wir werden das Yoda Kodi Addon über das Internet installieren. Daher müssen Sie die Serveradresse für Kodi hinzufügen, um die Installationsdateien abzurufen. Hier sind die schnellen Schritte:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf dem Kodi-Startbildschirm befinden. Klicken Sie oben links im Fenster auf das Symbol Einstellungen . Suchen Sie nach dem Zahnradsymbol direkt unter dem Kodi-Logo oben links.

Schritt 2: Öffnen Sie die Option 'Dateimanager' auf dem nächsten Bildschirm (sie befindet sich in Kodi 18 in der oberen Reihe)

Schritt 3: Klicken Sie im nächsten Fenster auf die Option "Quelle hinzufügen". Wenn "Quelle hinzufügen" nicht angezeigt wird, haben Sie möglicherweise bereits viele Quellen hinzugefügt. Scrollen Sie zum Ende der Liste und Sie werden es finden.

Schritt 4: Klicken Sie auf die Option '' und geben Sie die folgende URL ein: //www.lvtvv.com/repo

Bitte seien Sie vorsichtig bei der Eingabe dieser Adresse. Es muss genau dasselbe sein, sonst können Sie das Yoda-Addon nicht auf Kodi installieren.

Schritt 5: Nachdem Sie die Quell-URL eingegeben haben, markieren Sie das Feld "Geben Sie einen Namen für diese Medienquelle ein" und klicken Sie darauf (siehe Abbildung oben). Geben Sie in dieses Feld den Namen der Quelle ein, die Ihnen gefällt. Wählen Sie jedoch den Namen, mit dem Sie die Quelle zu einem späteren Zeitpunkt des Installationsprozesses leicht identifizieren können. Ich werde den Namen ' kodil ' für diese Anleitung eingeben .

Schritt 6: Klicken Sie nach Eingabe des Namens auf "OK".

Teil 2: Installieren Sie das Kodil Repository und das Yoda Kodi Add-On

Nachdem Sie die Quelle hinzugefügt haben, müssen Sie als Nächstes das Kodil-Repository installieren. Aus diesem Repository installieren Sie das Yoda-Video-Add-On für Kodi.

Schritt 1: Kehren Sie zum Kodi-Startbildschirm zurück und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option "Add-ons"

Schritt 2: Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf das Symbol 'Package Installer', das sich oben links und direkt unter dem Kodi-Logo befindet. Es sieht aus wie ein Dropbox-Symbol oder ein Symbol für eine geöffnete Box

Schritt 3: Klicken Sie als nächstes auf "Von Zip-Datei installieren"

Schritt 4: Klicken Sie jetzt auf den Namen, den Sie der Quelle zuvor beim Hinzufügen der Quelle gegeben haben. In unserem Fall ist es " Kodil "

Schritt 5: Sie sollten eine Zip-Datei mit dem Namen ' repository.kodil-1.3.zip ' sehen. Die Zahlen am Ende des Dateinamens geben die Version an und können sich ändern, wenn die Version aktualisiert wird. Klicken Sie auf diese Datei.

Schritt 6: In Kürze wird oben links die Meldung "Kodil Repository Add-On installiert" angezeigt

Schritt 7: Klicken Sie nun im selben Fenster auf die Option "Aus Repository installieren"

Schritt 8: Öffnen Sie das Kodil-Repository aus der Liste der Repositorys

Schritt 9: Klicken Sie als Nächstes auf "Video-Add-Ons".

Schritt 10: Klicken Sie nun in der Liste auf "Yoda"

Schritt 11: Klicken Sie im folgenden Bildschirm unten rechts auf die Schaltfläche "Installieren". Wenn Sie Kodi 18.5 Leia verwenden, klicken Sie auf OK, wenn ein Popup-Fenster angezeigt wird, nachdem Sie auf Installieren geklickt haben

Schritt 12: Warten Sie, bis die Benachrichtigung "Yoda Add-On installiert" oben rechts angezeigt wird (siehe Abbildung unten). Wenn Sie diese Benachrichtigung sehen, bedeutet dies, dass das Yoda-Add-On für Kodi erfolgreich installiert wurde.

Nun, das ist alles, was Sie tun müssen, um das Yoda-Addon auf Kodi zu installieren. Kehren Sie zum Kodi-Startbildschirm zurück, und möglicherweise wird Yoda hier aufgelistet. Wenn Sie viele Add-Ons installiert haben, wird das Yoda Kodi-Add-On möglicherweise nicht auf dem Startbildschirm angezeigt. Navigieren Sie also zu Add-Ons> Video-Add-Ons und öffnen Sie Yoda von dort aus.

Bevor Sie Yoda für Kodi verwenden, möchte ich Sie warnen, dass alles, was Sie mit Kodi streamen, für Ihren ISP und Ihre Regierung sichtbar ist. Das bedeutet, dass Sie durch das Streamen von urheberrechtlich geschützten Inhalten (kostenlose Filme, Fernsehsendungen, Sport) möglicherweise in rechtliche Schwierigkeiten geraten.

Kodi-Benutzern wird dringend empfohlen, während des Streamings eine VPN-Verbindung herzustellen. Ich verbinde ExpressVPN immer mit allen meinen Streaming-Geräten und schlage vor, dass Sie dasselbe tun. Ein VPN für Kodi umgeht ISP-Drosselung, Regierungsüberwachung und geografische Beschränkungen für beliebte Add-Ons.

Bevor Sie mit dem Streaming beginnen, erfahren Sie hier, wie Sie in drei einfachen Schritten einen VPN-Schutz erhalten.

Schritt 1: Holen Sie sich das ExpressVPN-Abonnement HIER .

Schritt 2: Klicken Sie HIER, um die ExpressVPN-App herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu installieren.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Ein / Aus-Symbol, um eine Verbindung zu einem VPN-Server herzustellen. Das ist alles. Ihre Verbindung ist jetzt mit dem schnellsten und besten VPN für Kodi sicher.

Wir fördern oder fördern niemals Urheberrechtsverletzungen. Aber wir möchten auch nicht, dass Sie in die rechtlichen Schwierigkeiten geraten. Darüber hinaus glauben wir an das Recht auf Privatsphäre und sind dessen starker Befürworter.

Yoda bietet Ihnen die Möglichkeit, Filme und Fernsehsendungen zu streamen. Sie finden hier Dutzende von ihnen. Aber Yoda hat offiziell geschlossen. Möglicherweise finden Sie nicht viele funktionierende Links.

Zum Glück ist das Yoda Kodi-Addon mit Real Debrid kompatibel. Wenn Sie also ein Real Debrid-Abonnement haben, finden Sie möglicherweise zusätzliche Full HD-Streams mit schnellerem Streaming.

Fazit: Yoda Kodi Addon

In den letzten Jahren gab es eine Reihe von Kodi-Video-Add-Ons. Wir sind aber immer auf der Suche nach etwas Neuem und Besserem. Yoda war einmal eine großartige Lösung, aber seit der Schließung von Supremacy Repo nicht mehr. Einige Links funktionieren möglicherweise, viele jedoch nicht. Ich hoffe, es wird bald wiederbelebt.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar