GSE Smart IPTV für FireStick, Android und iOS

In dieser Anleitung zeige ich Ihnen, wie Sie GSE Smart IPTV auf FireStick- und anderen Fire TV-Geräten installieren. Außerdem finden Sie eine kurze Anleitung zur Installation von GSE Smart IPTV auf Android TV-Geräten, Smart Android TV-Geräten, Android-Handys und -Tablets sowie iOS-Geräten (iPhone, iPad, iPod Touch).

GSE Smart IPTV behauptet, eine benutzerdefinierte, erweiterte IPTV-Lösung zu sein . Mit diesem Dienst können Sie Kanal-Wiedergabelisten und EPG-Anleitungen aus Ihren IPTV-Abonnements importieren und auf einfache Weise Ihre Kanäle streamen.

Denken Sie daran, dass GSE Smart IPTV kein IPTV-Dienstanbieter ist. Es werden keine IPTV-Inhalte bereitgestellt. Es besteht keine Verbindung zu IPTV-Anbietern von Drittanbietern. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie Ihre eigenen Inhalte bereitstellen.

Sie können GSE Smart TV für die meisten Ihrer IPTV-Abonnements verwenden, sofern Ihr IPTV-Anbieter Wiedergabelisten, EPG-Anleitungen oder Xtream Codes API unterstützt.

Sie können GSE Smart IPTV auch als Mediaplayer verwenden. Es kann Video- und Audiodateien vom lokalen Gerätespeicher abspielen. Es wird jedoch häufiger als IPTV-Player verwendet.

Neben den Installationsanweisungen habe ich in diesem Handbuch auch die Abschnitte zur Verwendung und zum Zugriff auf GSE Smart IPTV auf FireStick aufgeführt. Dort finden Sie auch eine kurze Liste der Funktionen und Vorteile der GSE Smart IPTV-App.

Achtung FireStick-Benutzer: Lesen Sie, bevor Sie fortfahren

Regierungen und ISPs auf der ganzen Welt überwachen die Online-Aktivitäten ihrer Benutzer. Wenn Sie urheberrechtlich geschützten Streaming-Inhalt auf Ihrem Fire TV Stick finden, können ernsthafte Probleme auftreten. Derzeit ist Ihre IP für alle sichtbar . Ich empfehle Ihnen nachdrücklich, ein gutes FireStick-VPN zu erwerben und Ihre Identität zu verbergen, damit sich das Filmerlebnis nicht verschlechtert.

Ich verwende ExpressVPN, das schnellste und sicherste VPN der Branche. Die Installation auf jedem Gerät, einschließlich Amazon Fire TV Stick, ist sehr einfach. Außerdem wird eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie angeboten. Wenn Sie ihren Service nicht mögen, können Sie immer um eine Rückerstattung bitten. ExpressVPN hat auch ein Sonderangebot, bei dem Sie 3 Monate kostenlos erhalten und 49% auf den Jahresplan sparen können.

Hier sind die Gründe, warum Sie immer ein VPN verwenden müssen.

Lesen Sie: So installieren und verwenden Sie VPN auf dem Fire Stick

So installieren Sie GSE Smart IPTV auf FireStick

GSE Smart IPTV ist offiziell im Play Store und im Apple App Store erhältlich. Auf Amazon-Geräten, wie z. B. Ihrem FireStick, muss er jedoch seitlich geladen werden. Es wird nicht im Amazon Store gehostet.

Um eine externe App auf den FireStick zu laden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Apps aus unbekannten Quellen aktiviert haben. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das tun sollen, führen Sie zunächst die folgenden Schritte aus, bevor Sie mit der Installation beginnen:

- Wechseln Sie zu den Einstellungen auf Ihrem FireStick-Gerät

Sie finden Einstellungen in der Menüleiste auf dem Startbildschirm (oben).

- Navigieren Sie zum Menüpunkt My Fire TV und öffnen Sie ihn

- Nun müssen Sie im nächsten Fenster auf den Menüpunkt Entwickleroptionen zugreifen

- Wenn in diesem Fenster die Option Apps aus unbekannten Quellen auf AUS gesetzt ist, müssen Sie darauf klicken und es einschalten

Klicken Sie nicht, wenn es bereits eingeschaltet ist

- Fahren Sie fort und klicken Sie auf Einschalten, wenn diese Aufforderung auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird

GSE Smart IPTV ist eine vertrauenswürdige, sichere App. Sorgen Sie sich nicht um diese Warnmeldung

Nachdem Sie die Installation von Drittanbieter-Apps zugelassen haben, können Sie GSE Smart IPTV auf Amazon FireStick installieren.

Schritte zum Installieren von GSE Smart IPTV auf FireStick

Hier sind die Schritte:

1- Als Erstes installieren wir die Downloader- App

Der Downloader ist im Amazon Store erhältlich

Diese App hilft Ihnen dabei, die GSE Smart IPTV FireStick-App von der Seite zu laden

Öffnen Sie das Suchwerkzeug in der oberen linken Ecke des FireStick-Startbildschirms

Suchen Sie nach der App und installieren Sie sie (folgen Sie einfach den einfachen Online-Anweisungen)

2- Nachdem der Downloader installiert wurde, öffnen Sie ihn

Es sollten einige Eingabeaufforderungen angezeigt werden. Sie müssen sie nur überwinden, indem Sie die entsprechenden Bildschirmoptionen auswählen

Klicken Sie auf der Startseite der Downloader-App auf das URL-Textfeld auf der rechten Seite (dort, wo '//' steht ).

3- Wir verwenden jetzt diese Bildschirmtastatur, um den folgenden Pfad einzugeben : //www.gsesmartiptv.com

ODER verwenden Sie einfach die gekürzte Version dieser URL gsesmartiptv.com (wie im Bild unten gezeigt).

Überprüfen Sie die URL einmal, um sicherzustellen, dass Sie sie richtig eingegeben haben

Klicken Sie auf GO

4- Die Downloader-App leitet Sie jetzt zu ihrem Browser-Bereich weiter, auf dem die folgende Webseite geladen wird

Scrollen Sie ein wenig nach unten und klicken Sie dort, wo Download für Amazon-Geräte steht

5- Der Downloader stellt eine Verbindung zum Online-Dateispeicherort her und beginnt mit dem Herunterladen des GSE Smart IPTV APK auf den FireStick

Dies dauert einige Minuten

6- Wenn der APK-Dateidownload abgeschlossen ist, wird die folgende Eingabeaufforderung angezeigt

Fahren Sie fort und klicken Sie auf Installieren

7- Warten Sie eine Minute, bis die GSE IPTV-App auf dem FireStick installiert ist

8- Die Benachrichtigung über die App-Installation bedeutet, dass die GSE Smart IPTV-App installiert wurde

Durch Klicken auf die Option ÖFFNEN wird die App sofort gestartet. Aber das machen wir gerade nicht

Kehren wir zur Downloader-App zurück und löschen die heruntergeladene APK-Datei. Es wird empfohlen, Ihren begrenzten FireStick-Speicher sauber zu halten

Klicken Sie auf FERTIG

9- Sie müssen diese Eingabeaufforderung sehen

Klicken Sie auf Löschen

10- Bestätigen Sie erneut mit Löschen

Hinweis: Sie können die APK-Datei auch später löschen. Öffnen Sie einfach die Downloader-App, klicken Sie im linken Menü auf Dateien, wählen Sie die APK-Datei aus und drücken Sie die dreizeilige Menütaste auf der FireStick-Fernbedienung

Groß! Sie haben jetzt GSE Smart IPTV auf Amazon FireStick.

Ihr FireStick / Fire TV ist jetzt bereit, Ihre Lieblingsinhalte zu streamen. Bevor Sie jedoch beginnen, möchte ich Sie warnen, dass alles, was Sie online streamen, für Ihren ISP und Ihre Regierung sichtbar ist. Das bedeutet, dass Sie durch das Streamen von kostenlosen Filmen, Fernsehsendungen und Sport möglicherweise rechtliche Probleme bekommen.

Zum Glück gibt es eine kinderleichte Möglichkeit, alle Ihre Streaming-Aktivitäten vor Ihrem ISP und der Regierung zu verbergen. Alles was Sie brauchen ist ein gutes VPN für Fire Stick. Ein VPN maskiert Ihre ursprüngliche IP und hilft Ihnen dabei, Online-Überwachung, ISP-Drosselung und geografische Beschränkungen für Inhalte zu umgehen.

Ich persönlich verwende und empfehle ExpressVPN, das schnellste und sicherste VPN. Es ist mit allen Arten von Streaming-Apps kompatibel und auf Fire TV / Stick sehr einfach zu installieren.

Wir ermutigen nicht zur Verletzung der Urheberrechte. Was aber, wenn Sie unbeabsichtigt Inhalte von einer illegalen Quelle streamen? Es ist nicht immer einfach, den Unterschied zwischen einer legitimen und einer illegalen Quelle zu erkennen.

Bevor Sie mit dem Streaming auf Ihrem Fire Stick / Fire TV beginnen, lesen Sie, wie Sie ExpressVPN verwenden, um Ihre Streaming-Aktivitäten vor neugierigen Blicken zu schützen.

Schritt 1: Abonnieren Sie ExpressVPN HIER . Es kommt mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Das heißt, Sie können es die ersten 30 Tage kostenlos nutzen. Wenn Sie mit der Leistung nicht zufrieden sind (was höchst unwahrscheinlich ist), können Sie die volle Rückerstattung verlangen.

Schritt 2: Schalten Sie Ihren Fire TV / Stick ein und gehen Sie zur Option "Suchen" ganz links. Geben Sie nun "Expressvpn" (ohne Anführungszeichen) in die Suchleiste ein und wählen Sie "ExpressVPN", wenn es in den Suchergebnissen angezeigt wird

Schritt 3: Klicken Sie auf "Download", um die ExpressVPN-App für Fire TV / Stick zu installieren.

Schritt 4: Öffnen Sie die App und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, die Sie beim Kauf des ExpressVPN-Abonnements erstellt haben. Klicken Sie auf "Anmelden"

Schritt 5: Klicken Sie auf das Ein / Aus-Symbol, um eine Verbindung zu einem VPN-Server herzustellen. Das ist alles. Ihre Verbindung ist jetzt mit dem schnellsten und besten VPN für FireStick sicher.

Sie können auch detailliertere Informationen zur Verwendung von ExpressVPN mit Fire TV / Stick lesen.

So verwenden Sie GSE Smart IPTV auf FireStick

Dieser Teil zeigt, wie GSE Smart IPTV in Fire TV verwendet wird. Wenn Sie zuerst wissen müssen, wie Sie auf die App auf Ihrem Gerät zugreifen können, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Wenn Sie die GSE Smart IPTV-App zum ersten Mal auf einem FireStick ausführen, wird die folgende Eingabeaufforderung für die erforderliche Berechtigung angezeigt

Klicken Sie auf OK

Klicken Sie in dieser Eingabeaufforderung, die am unteren Bildschirmrand angezeigt wird, auf Zulassen

Sie müssen nun die folgende EULA-Eingabeaufforderung mit den Nutzungsbedingungen und einigen Haftungsausschlüssen sehen. Fahren Sie fort und klicken Sie auf AGREE

Es folgt das Hauptfenster der GSE Smart TV-App.

Lassen Sie uns die Elemente unter der Kategorie LOKAL im linken Menü einzeln untersuchen .

  • Lokale Wiedergabelisten : Ermöglicht das Hinzufügen von Wiedergabelisten, die im lokalen Speicher gespeichert sind
  • Android Local Media : Ermöglicht das Abspielen von Videos, Musik usw. direkt aus dem lokalen Speicher, ohne dass Wiedergabelisten hinzugefügt werden müssen
  • Wiedergabeliste mit FTP hochladen: Ermöglicht das Herunterladen von Wiedergabelisten von einem FTP-Server
  • Modus : Ermöglicht das Umschalten zwischen Mobil- und TV-Modus. Normalerweise erkennt die App den Gerätetyp automatisch. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, können Sie es manuell ändern

Wir schauen uns jetzt die REMOTE- Kategorie im linken Menü an.

Remote-Wiedergabelisten

Mit der Option Remote-Wiedergabelisten können Sie die M3U- und / oder JSON-Wiedergabelisten aus dem Web importieren. Wenn Sie ein IPTV-Abonnement haben, das eines dieser Wiedergabelistenformate unterstützt, müssen Sie die URL der Wiedergabeliste eingeben. Die meisten IPTV-Dienstanbieter, die Wiedergabelisten unterstützen, bieten M3U-Links an.

Klicken Sie auf die Option Remote-Wiedergabelisten, und klicken Sie im folgenden Fenster oben auf die Schaltfläche +

Klicken Sie auf M3U-URL hinzufügen (oder JSON-URL HINZUFÜGEN), wenn Sie dazu aufgefordert werden

Geben Sie die Details in das folgende Popup ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen

Xtream-Codes API

Da die URLs der Wiedergabelisten lang sind, ist es möglicherweise schwierig, sie mit Ihrer Fernbedienung einzugeben. Verwenden Sie daher stattdessen die Xtream-Codes-API.

Hinweis: Aufgrund der jüngsten Razzia gegen Xtream-Codes funktioniert die API-Option möglicherweise nicht

Klicken Sie im linken Menü auf Xtreme-Codes API . Klicken Sie oben im nächsten Bildschirm auf das Symbol +

Geben Sie die Details in das Popup ein und klicken Sie auf Hinzufügen

EPG-Programmführer

Mit der Option EPG-Programmführer im linken Menü können Sie den EPG entweder aus der lokalen Datei (im Gerätespeicher) oder über eine URL importieren

Die meisten IPTV-Anbieter, die Wiedergabelisten unterstützen, bieten auch den EPG-Link an

Klicken Sie im Hauptbildschirm der GSE Smart IPTV-App auf FireStick auf die Option EPG-Programmführer.

Klicken Sie im nächsten Bildschirm oben auf das Symbol +

Klicken Sie auf Lokale EPG-Quelle hinzufügen, wenn sich eine EPG-Datei im lokalen Speicher befindet

Klicken Sie auf Remote-EPG-Quelle hinzufügen, um eine URL hinzuzufügen

Fügen Sie einen externen Player für die Videowiedergabe hinzu

Mit der GSE Smart IPTV FireStick-App können Sie auch einen externen Videoplayer hinzufügen. Während die App über einen integrierten Player verfügt, können Sie mit einem externen Player wie MX Player eine bessere Wiedergabeerfahrung erzielen.

Klicken Sie im linken Menü des Hauptbildschirms der GSE Smart IPTV-App auf Externer Player

Klicken Sie oben auf das Symbol +

Klicken Sie im Popup auf Suchen

Die App listet alle installierten Media Player auf. Klicken Sie auf den gewünschten Player (z. B. MX Player).

Klicken Sie im Popup auf Hinzufügen

So greifen Sie mit FireStick auf GSE Smart IPTV zu

Dieser Abschnitt richtet sich an Benutzer, die wissen möchten, wie sie auf GSE Smart IPTV oder eine andere auf FireStick installierte App zugreifen können.

Die von Ihnen installierten Apps werden möglicherweise nicht unbedingt auf dem FireStick-Startbildschirm angezeigt (wenn Sie über mehr als 20 Apps verfügen). Hier sind einige Möglichkeiten, um darauf zuzugreifen:

1- Navigieren Sie auf dem Startbildschirm von FireStick zu Einstellungen / Anwendungen / Anwendungen verwalten / GSE Smart TV (oder einer anderen App, auf die Sie zugreifen möchten) / Anwendung starten

ODER

2- Halten Sie die Home- Taste auf der FireStick-Fernbedienung ca. 5 Sekunden lang gedrückt. Klicken Sie auf Apps, wenn die Eingabeaufforderung angezeigt wird

ODER

3- Wählen Sie auf dem FireStick-Startbildschirm die zweite Zeile mit dem Namen Ihre Apps und Kanäle aus . Gehen Sie nach links und klicken Sie auf Alle anzeigen

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die GSE Smart IPTV- App aus. Klicken Sie auf die App, um sie zu öffnen.

Sie können die App sogar auf den Startbildschirm verschieben, wenn Sie schnell darauf zugreifen möchten. Drücken Sie die dreizeilige Menütaste auf der Fernbedienung und klicken Sie im Popup-Fenster Ihres Fernsehgeräts auf die Option Verschieben . Sie müssen nur die GSE Smart TV-App in die erste Zeile ziehen

So installieren Sie GSE Smart IPTV auf Android TV Box, Smart Android TV und Android Phones & Tablets

GSE Smart IPTV wird auf allen Android-Plattformen unterstützt, einschließlich TV-Boxen, Smart-TVs und Handheld-Geräten.

Tatsächlich ist diese App offiziell über den Google Play Store erhältlich.

Sie müssen diese App nicht seitlich laden oder manuell auf Ihren Android-Geräten installieren.

So installieren Sie GSE Smart TV auf der Android TV Box und anderen Android-Geräten:

  • Suchen Sie die Google Play Store-App und öffnen Sie sie
  • Suchen Sie nach der GSE Smart IPTV-App
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und laden Sie die App herunter und installieren Sie sie

Die Benutzeroberfläche von GSE Smart IPTV ist auf allen Geräten (einschließlich Amazon FireStick) nahezu identisch. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verwenden von GSE Smart IPTV auf FireStick .

So installieren Sie GSE Smart IPTV unter iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)

GSE Smart IPTV ist auch offiziell auf iOS-Geräten über den Apple App Store verfügbar. Auch hier ist kein Seitenladen erforderlich.

So erhalten Sie GSE Smart IPTV auf dem iPhone und anderen iOS-Geräten:

  • Öffnen Sie den Apple App Store
  • Suchen Sie nach GSE Smart IPTV
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und installieren Sie die App

Die Menüoptionen von GSE Smart IPTV unter iOS sind dieselben wie bei anderen Geräten. Lesen Sie auch hier den Abschnitt Verwenden von GSE Smart IPTV auf FireStick .

Funktionen und Vorteile von GSE Smart IPTV auf FireStick (und anderen Geräten)

Hier sind einige wichtige Details und Funktionen:

  • GSE Smart IPTV ist eine Art IPTV-Verwaltungstool
  • Diese App bietet KEINE eigenen IPTV-Inhalte
  • Sie müssen ein IPTV-Abonnement eines anderen Anbieters besitzen, um diese App nutzen zu können
  • Mit der App können Sie Wiedergabelisten von mehreren Abonnements mehrerer IPTV-Dienstanbieter importieren
  • GSE Smart IPTV unterstützt sowohl M3U- als auch JSON-Wiedergabelistenformate
  • Außerdem können Sie die Xtream Codes-API verwenden
  • Sie können auch EPG-Programmführer importieren
  • Sowohl lokale als auch entfernte (URL-basierte) Wiedergabelisten und EPGs werden unterstützt
  • GSE Smart IPTV ermöglicht auch die lokale Medienwiedergabe aus dem Gerätespeicher
  • Es bietet Apps für Amazon FireStick, Android-TV-Boxen und Smart-TVs, Android-Handys und iOS-Geräte
  • Ermöglicht die Einbindung eines externen Mediaplayers

Einpacken

GSE Smart IPTV ist ein großartiges IPTV-Tool, mit dem Sie mehrere IPTV-Abonnements von einem Ort aus nutzen können. Die App unterstützt M3U- und JSON-Wiedergabelisten, EPG-Anleitungen und Xtream-Codes und bietet mehrere Optionen zum Importieren von Kanälen aus Ihren Abonnements.

GSE Smart IPTV auf FireStick und anderen unterstützten Geräten ist weitgehend kostenlos. Es gibt auch eine kostenpflichtige Version, die alle Funktionen freischaltet. Die kostenlose Version ist jedoch für die meisten Benutzer ausreichend. Alles in allem ist es ein großartiger IPTV-Player.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar