Beste Netflix-VPNs, die tatsächlich funktionieren (täglich getestet)

Warum benötigen Sie ein Netflix-VPN, wenn dieser Dienst in Ihrem Land bereits verfügbar ist? Dies liegt daran, dass einige beliebte Fernsehsendungen oder Filme in Ihrer Region möglicherweise nicht verfügbar sind. Netflix muss geografische Beschränkungen auferlegen, um den Urheber- und Lizenzgesetzen des Landes zu entsprechen. Mit einem VPN für Netflix können wir solche Netflix-Probleme beseitigen und das Video-Streaming entsperren. Kostenlose VPNs für Netflix neigen jedoch dazu, Fehler wie Netflix Proxy Detected zu verursachen. Darüber (und darüber) werden wir hier sprechen. Bleib dran!

Wenn Sie es eilig haben und einen kurzen Blick auf die besten VPNs für Netflix werfen möchten, sehen Sie sich die folgende Tabelle an. Sie können nach unten scrollen, um detaillierte Informationen zu jedem dieser VPNs zu erhalten.

Am beliebtesten 1

ExpressVPN

Unser Ergebnis 9.8

Price from $ 6.67 / mo Seite besuchen

Zuständigkeit

Britische Jungferninseln

Server

3000+

Geld-Zurück-Garantie

30 Tage

Unterstützte Apps

Arbeitet mit

Netflix, Kodi, Torrenting, Amazon Prime Video, Hulu, BBC iPlayer, Sky, HBO

Sonderangebot 49% Rabatt auf 15-Monats-Plan

Vorteile

  • VPN-Server in 94 Ländern
  • Superschnelle Geschwindigkeit - ideal zum Streamen
  • Starke Protokollierungsrichtlinie
  • Sehr sichere 256-Bit-Verschlüsselung
  • Keine Streaming-Einschränkungen
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Netzwerksperre (Killswitch)
  • Schaltet Netflix und den BBC iPlayer frei
  • Sicher für P2P und Torrent
  • Spezielle Apps und einfache Einrichtung auf allen Geräten
  • 5 gleichzeitige Verbindungen
  • Exzellenter 24/7 Live Chat / Email Support
  • Bitcoin akzeptiert
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Nachteile

  • Keine kostenlose Testversion
Besuchen Sie ExpressVPN 2

NordVPN

Unsere Punktzahl 9.1

Preis ab $ 2.99 / Monat Seite besuchen

Zuständigkeit

Panama

Server

3300

Geld-Zurück-Garantie

30 Tage

Unterstützte Apps

Arbeitet mit

Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, BBC iPlayer, Sky, HBO, Torrenting, Kodi

Sonderangebot 75% Rabatt auf 3-Jahres-Plan

Vorteile

  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Gute Geschwindigkeit
  • 256-Bit-Verschlüsselung
  • Keine Streaming-Einschränkungen
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Notausschalter
  • Schaltet Netflix und den BBC iPlayer frei
  • 6 gleichzeitige Verbindungen
  • Spezielle Apps für die meisten Geräte
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Nachteile

  • IPv6-Leck in der macOS IKEv2-App
  • Keine dedizierte Fire TV-App
  • Keine kostenlose Testversion
Besuchen Sie NordVPN 3

IPVanish

Unser Ergebnis 9.2

Preis ab $ 6.49 / Monat Seite besuchen

Zuständigkeit

Vereinigte Staaten

Server

1200+

Geld-Zurück-Garantie

7 Tage

Unterstützte Apps

Arbeitet mit

Netflix, Amazon Prime Video, Hulu, BBC iPlayer, Sky, HBO, Torrenting, Kodi

Sonderangebot 46% Rabatt auf 1-Jahres-Plan

Vorteile

  • VPN-Server in 60 Ländern
  • Gute Geschwindigkeit
  • 256-Bit-Verschlüsselung
  • Keine Streaming-Einschränkungen
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Notausschalter
  • Schaltet Netflix und den BBC iPlayer frei
  • 10 gleichzeitige Verbindungen
  • Spezielle Apps für alle Geräte
  • 7 Tage Geld-zurück-Garantie

Nachteile

  • Nicht reagierender Kundendienst
  • Unfreundliches Design & Layout
  • Keine kostenlose Testversion
Besuchen Sie IPVanish

Netflix ist der weltweit größte Anbieter von Online-Unterhaltungsdiensten mit Hunderten von Millionen Abonnenten. Noch vor wenigen Jahren hat Netflix eine umfassende Expansion durchgeführt und bietet seine Dienste in mehr als 190 Ländern an. Als Netflix seine weltweite Expansion ankündigte, freuten sich viele, dass sie nun Zugang zu ihren Lieblingsfilmen und -fernsehshows erhalten konnten, die zuvor auf eine Handvoll Länder beschränkt waren. Die meisten Benutzer hatten den Eindruck, dass sie, sobald Netflix offiziell in ihrem Land verfügbar ist, vollständigen Zugriff auf die gesamte Inhaltsdatenbank haben.

Anscheinend hat es nicht so geklappt. Während Netflix weiterhin binge-worthy Inhalte bereitstellt, gibt es eine Menge, die geografisch eingeschränkt wurden. Dies bedeutet, dass es einige regionenspezifische Inhalte gibt, die Sie nur sehen könnten, wenn Sie in dieser Region physisch präsent wären. Obwohl das Unternehmen nie versprochen hat, seine gesamte Kollektion für Benutzer in allen Ländern zu öffnen, waren viele Herzen gebrochen. Und die meisten von uns waren sich dieser Einschränkung nicht bewusst, bis wir den Service tatsächlich abonniert hatten.

Netflix hat seine rechtlichen und / oder strategischen Gründe, um einige Inhalte geografisch einzuschränken, aber für uns ist es gelinde gesagt frustrierend. Können wir etwas dagegen tun? Können wir diese Einschränkung umgehen und regionenspezifische Inhalte ansehen? Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, diese Einschränkung zu umgehen, und sie wird als VPN (Virtual Private Network) bezeichnet.

Es gibt einige VPN-Dienste, die Ihre Internetverbindung mithilfe eines der vielen Server weltweit virtuell in einer anderen Region lokalisieren. Seit 2016 kämpft Netflix gegen die VPN-Server. Es hat buchstäblich Millionen ausgegeben, um die VPN-Server zu erkennen und zu blockieren. Sie waren in ihrem Bestreben ziemlich erfolgreich, da sie bereits Hunderte solcher Server entdeckt und eingeschränkt haben.

Aber das ist nicht der Grund für Sie, besorgt zu sein. Glücklicherweise gibt es immer noch einige erstklassige VPN-Dienstanbieter, die es geschafft haben, sich dem Suchscheinwerfer von Netflix zu entziehen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die wichtigsten VPN-Dienste, mit denen Sie geografisch eingeschränkte Inhalte auf Netflix anzeigen können.

Warum schränkt Netflix einige Inhalte geografisch ein?

Bevor Sie anfangen, Netflix billig oder gemein oder kleinlaut zu kennzeichnen, lassen Sie sich von mir etwas erzählen. Netflix wird mehr gewinnen, wenn möglichst vielen Personen Zugriff auf möglichst viele Inhalte gewährt wird. Geobeschränkungen gehören also definitiv NICHT zu ihren Marketingstrategien, um es schwieriger zu machen, sie begehrenswerter zu machen.

Urheberrechte und Lizenzen sind die Gründe, warum nicht alle Netflix-Datenbanken in allen Ländern verfügbar sind. Es gibt keine globale Lizenz zum Hosten der Inhalte auf einer Online-Unterhaltungsplattform. Dienste wie Netflix müssen in jedem Land individuelle Lizenzen für jeden Inhalt erhalten.

Studios und Produktionshäuser haben normalerweise unterschiedliche Lizenzverträge in verschiedenen Ländern. Wenn ein bestimmter auf Netflix in einem Land verfügbarer Inhalt für das Hosten auf einer anderen Plattform in einem anderen Land lizenziert wurde, muss Netflix diesen Inhalt im zweiten Land einschränken. Beispielsweise ist eine auf Netflix in den USA verfügbare TV-Sendung möglicherweise aufgrund von Lizenzproblemen nicht auf derselben Plattform in Großbritannien verfügbar.

Wenn ein Satellitenkanal das Recht hat, einen bestimmten Inhalt in einer Region zu übertragen, steht er nicht für das Online-Streaming auf Netflix zur Verfügung.

Anscheinend hat Netflix USA die größte Inhaltsbibliothek, weil das Unternehmen seinen Hauptsitz in diesem Land hat.

Ihr Internetdienstanbieter (ISP) weist Ihrer Internetverbindung eine eindeutige IP-Adresse zu. IP-Adressen identifizieren nicht nur Ihr Land, sondern auch Ihre Region. Tatsächlich kann die IP-Adresse sogar angeben, wem eine bestimmte Verbindung gehört. Netflix verwendet diese IP-Adresse, um den für Ihre Region spezifischen Inhalt weiterzuleiten oder den auf andere Regionen beschränkten Inhalt zu blockieren. Aus diesem Grund können Sie nicht auf die USA Netflix-Bibliothek zugreifen, bis Sie ein VPN verwenden.

Nicht alle VPNs können den geobeschränkten Inhalt von Netflix streamen

In diesem Artikel habe ich kurz darauf eingegangen, wie ein VPN-Dienst Ihnen dabei helfen kann, die Regionsbeschränkung zu umgehen und Ihre bevorzugten geobeschränkten Inhalte zu streamen. Ein Netflix-VPN leitet die Netzwerktransaktionen von Ihrem Internet über einen der Server in der Region weiter, deren Inhalte Sie anzeigen möchten. Wenn Sie beispielsweise von einem anderen Land aus auf die Netflix USA-Inhalte zugreifen möchten, kann Ihre Anfrage über einen VPN-Server in den USA weitergeleitet werden. Auf diese Weise wird Ihre ursprüngliche IP-Adresse maskiert und das VPN lässt Netflix vermuten, dass die Zugriffsanforderung aus den USA stammt.

Aber, wie ich bereits sagte, können Ihnen nicht alle VPN-Dienste dabei helfen, insbesondere die kostenlosen.

Netflix investiert viel Geld in die Identifizierung, Erkennung und Blockierung der VPN-Server. Aus diesem Grund wird beim Versuch, Netflix mit einem kostenlosen VPN zu streamen, ein Proxy-Fehler erkannt. Selbst die meisten kostenpflichtigen VPN-Dienste werden von Zeit zu Zeit blockiert. Es gibt nur eine Reihe von VPN-Anbietern, die wirklich Zugriff auf eingeschränkte Netflix-Inhalte bieten können. Wir werden in diesem Artikel über die drei beliebtesten und effektivsten VPNs für Netflix sprechen, nämlich ExpressVPN, NordVPN und IPVanish.

Wie erkennt Netflix ein VPN?

Bevor wir uns mit den Details dieser VPN-Dienste befassen, sollten Sie wissen, wie Netflix-Proxy-Fehler auftreten und wie das Unternehmen VPN-Server von den regulären unterscheiden kann.

Wenn Sie mit einem VPN-Server verbunden sind, wird Ihrer Verbindung eine neue IP-Adresse zugewiesen. Sie sind jedoch nicht der einzige, der denselben Server verwendet. Hunderte und sogar Tausende von Benutzern können zu einem bestimmten Zeitpunkt denselben Server verwenden. Die meisten VPN-Anbieter weisen Ihnen und allen anderen Benutzern auf diesem Server dieselbe IP-Adresse zu.

Es gibt hauptsächlich zwei Gründe, warum jedem Benutzer dieselbe IP zugewiesen wird: Erstens ist dies für VPN-Anbieter kostengünstiger. Auf diese Weise sparen sie nicht nur mehr pro Verbindung, sondern können auch die Abonnementgebühr senken, die sie von ihren Kunden verlangen.

Zweitens ist einer der Hauptgründe für die Verwendung von VPN die Wahrung der Anonymität. Wenn sich mehrere Benutzer mit derselben IP-Adresse auf dem Server befinden, wird die Online-Anonymität auf einfache Weise gewahrt.

In einem Netflix-VPN sind zu einem bestimmten Zeitpunkt viele Netflix-Benutzer an einem bestimmten Server angemeldet. Mehrere Benutzer, die von derselben IP-Adresse kommen, bringen den Server auf das Radar von Netflix. Das Unternehmen spielt wahrscheinlich einen Algorithmus aus und identifiziert die IP-Adresse eines VPN-Servers. Infolgedessen wird die IP-Adresse blockiert und Sie können keine Inhalte mit Regionsbeschränkung mehr streamen. In diesem Fall wird der Fehler Netflix Proxy Detected angezeigt.

Aber verliere nicht die Hoffnung. Sie können das Video-Streaming weiterhin entsperren, sofern Sie einen der oben genannten Server verwenden. Es ist nicht so, dass diese VPN-Anbieter eine Möglichkeit gefunden haben, ihre Server-IP-Adresse unentdeckt zu lassen. Im Gegenteil, ihre IP-Adressen werden auch von Netflix blockiert. Sie verfügen jedoch über ein solides Team von Ingenieuren, die rund um die Uhr arbeiten, um sicherzustellen, dass ihren Benutzern immer neue IP-Adressen zur Verfügung stehen.

Lesen Sie auch: 10 Gründe, warum Sie ein VPN verwenden müssen

Bestes VPN für Netflix (2019)

Wir werden uns nun die besten Netflix-VPNs 2019 genauer ansehen. Ich beginne mit ExpressVPN, da es meiner Meinung nach das beste VPN für Netflix ist. Aber die anderen beiden sind auch ziemlich gut.

ExpressVPN - das beste Netflix-VPN

ExpressVPN entzieht sich seit einiger Zeit dem Netflix VPN-Erkennungsalgorithmus. Obwohl Netflix viele seiner IP-Adressen und Server gesperrt hat, sind die Entwickler dieses VPN-Dienstes immer auf dem Laufenden und lassen sich immer wieder neue virtuelle Standorte einfallen. In den meisten Fällen können Sie schnell eine Verbindung zu einem Server herstellen und eingeschränkte Inhalte fast sofort streamen. Manchmal treten Netflix-Proxy-Probleme auf, von denen andere VPN-Anbieter besonders betroffen sind. Solche Fälle sind jedoch im Vergleich zu anderen Diensten relativ seltener.

Server

Es gibt ein paar Dinge, die den Express VPN Netflix-Dienst von den anderen abheben. Die größte Auslosung ist die Anzahl der Server. Derzeit verfügt ExpressVPN über mehr als 3000 Server in fast 100 Ländern. Natürlich befindet sich ein großer Prozentsatz der Server in den USA - dem beliebtesten Standort für den Netflix VPN-Dienst.

Geschwindigkeit

Eine der größten Herausforderungen bei den meisten VPN-Diensten besteht darin, dass sie die von Ihrem Internetdienstanbieter bereitgestellte Internetverbindungsgeschwindigkeit verringern. Einige VPNs senken die Geschwindigkeit sogar um mehr als 50%. Glücklicherweise ist das bei ExpressVPN nicht der Fall. Sie erreichen 80-90% der ursprünglichen Geschwindigkeit, was wirklich beeindruckend ist. Es ist gut genug, um alle Arten von Inhalten einschließlich HD und sogar 4K zu streamen. Ich würde meinen Worten nicht nachgeben, dass ich von dieser Leistung ziemlich beeindruckt bin.

ExpressVPN verfügt außerdem über ein integriertes "Geschwindigkeitstest" -Tool, mit dem die Server nach Geschwindigkeit indiziert werden und Sie die Server mit der schnellsten Download-Geschwindigkeit auswählen können. Dies stellt außerdem sicher, dass Sie die geringste Latenz und minimale Netflix-Probleme haben, während Sie Ihre Lieblingsinhalte streamen.

Plattformen

Netflix ist derzeit auf fast allen gängigen Plattformen verfügbar. Dieser Unterhaltungsdienst bietet native Apps für Android, iOS, Windows Mobile, Windows PC, Mac OS und Linux. Zum Glück wird ExpressVPN auch auf all diesen Plattformen unterstützt. Es spielt also keine Rolle, auf welchem ​​Gerät Sie Netflix verwenden. Wenn Sie einen neuen Serverstandort für Ihr Gerät erhalten möchten, hilft Ihnen ExpressVPN. In der Tat hat ExpressVPN auch Erweiterungen für die gängigen Browser wie Chrome und Firefox.

Wenn Sie zufällig Apple TV, Amazon FireStick, PlayStation 3 oder 4 oder Xbox 360 oder eins besitzen, haben Sie Glück. ExpressVPN bietet den MediaStreamer-Dienst, mit dem Sie auch auf diesen Geräteplattformen auf Netflix-Inhalte mit Geobeschränkungen zugreifen können.

Sie können ExpressVPN auf mehreren Geräten gleichzeitig verwenden. Mit einem einzigen Abonnement für diesen Dienst können Sie ihn auf 5 Geräten verwenden. Lesen Sie unseren ExpressVPN-Test, um mehr zu erfahren.

Preisgestaltung

Lassen Sie uns das klarstellen! ExpressVPN gehört definitiv nicht zu den günstigsten VPN-Diensten. Tatsächlich ist es (wenn auch geringfügig) teurer als die meisten anderen derartigen Dienste. Angesichts der Tatsache, dass es eine so große Anzahl von Servern und eine hervorragende Geschwindigkeit und Konnektivität bietet, lohnt es sich jedoch auf jeden Fall.

ExpressVPN ist in drei Preisstufen erhältlich:

  1. Monatlich: 12, 95 USD pro Monat
  2. Halbjährlich: 9, 99 USD pro Monat (in Rechnung gestellte Pauschale von 59, 95 USD alle 6 Monate)
  3. Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: 6, 67 USD pro Monat (berechnete Pauschale von 99, 95 USD für 15 Monate)

Für alle oben genannten Pläne gilt eine 100% ige Geld-zurück-Garantie innerhalb von 30 Tagen. Wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind, können Sie Ihr Geld problemlos zurückgeben lassen.

So erhalten Sie ExpressVPN für Netflix

So können Sie ExpressVPN-Dienste abonnieren.

Besuchen Sie die offizielle Website mit einem beliebigen Computer oder mobilen Browser. Klicken Sie auf der Seite auf "ExpressVPN abrufen" (siehe Abbildung oben).

Wählen Sie einen der 3 verfügbaren Pläne wie unten gezeigt. Wie Sie sehen, ist der 15-Monats-Plan der beliebteste mit den größten Einsparungen (49%).

Wenn Sie den Plan ausgewählt haben, scrollen Sie ein wenig nach unten. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie Ihren Zahlungsmodus.

Sie können die Zahlung über einen der wichtigsten Kreditkartenanbieter, PayPal und sogar Bitcoin, vornehmen. Ja! Sogar Bitcoin. Es gibt zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten im Bereich "Sonstiges". Wählen Sie den Zahlungsmodus, geben Sie die Zahlungsdetails ein und tätigen Sie die Zahlung.

Sobald Sie die Zahlung getätigt haben, erhalten Sie den Aktivierungscode, mit dem Sie sich bei ExpressVPN Desktop oder Mobile App anmelden.

Holen Sie sich ExpressVPN

Einrichten und Installieren von ExpressVPN

ExpressVPN ist ein fantastisches VPN, das mit Netflix und vielen anderen Diensten zusammenarbeitet. Bevor Sie es jedoch auf Ihrem Computer verwenden können, müssen Sie es zuerst einrichten. Wenn Sie die App auf Android-, iOS- oder Windows-Handys verwenden, laden Sie sie einfach in den jeweiligen Stores herunter und melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen an, die Sie beim Kauf des ExpressVPN-Abonnements erstellt haben.

Installieren Sie ExpressVPN auf Ihrem Windows / Mac / Linux-Computer

Die folgenden einfachen Schritte funktionieren auf Windows-, Mac- und Linux-Computern:

# 1. Melden Sie sich auf der Website Ihres ExpressVPN-Kontos an.

# 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche ExpressVPN einrichten. Dadurch werden Sie zur Downloadseite weitergeleitet

#3. Klicken Sie nun auf den gewünschten OS-Bereich und laden Sie die Installationsdatei der App für Ihre Betriebssystemversion herunter

# 4. Führen Sie nun die gerade heruntergeladene Installationsdatei aus. Sie sehen den Installationsbildschirm folgendermaßen:

# 5. Klicken Sie auf "Ja", wenn die folgende Warnmeldung angezeigt wird:

# 6. Der Installationsvorgang beginnt wie folgt:

# 7. Sobald die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Schließen":

Installieren Sie ExpressVPN für Netflix auf Ihrem Handy

Der Einstieg in ExpressVPN auf einem Mobiltelefon ist genauso einfach wie das Einrichten auf einem Computer. Stellen Sie sicher, dass Sie die App aus dem offiziellen App Store heruntergeladen haben. Die App verfügt über dieselbe Benutzeroberfläche für alle mobilen Plattformen. Die folgenden Schritte gelten für Android, funktionieren jedoch auch auf anderen Handys. Folgendes müssen Sie tun:

# 1. Öffnen Sie die ExpressVPN-App auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf die Schaltfläche "Anmelden"

# 2. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an (das Sie bei der Anmeldung für Ihr Konto erstellt haben).

Das ist es! Sie können jetzt mit ExpressVPN mobil telefonieren.

Holen Sie sich ExpressVPN

Verwendung von Netflix mit ExpressVPN

Wir werden nun lernen, wie Sie den gewünschten Server in ExpressVPN auswählen, um die regionenspezifischen Netflix-Inhalte zu streamen. Die folgenden Schritte und Bilder gelten für ExpressVPN Windows. Da dieses VPN-Tool jedoch auf allen Plattformen über eine ähnliche Schnittstelle verfügt, können Sie es problemlos auf Ihrem Gerät verwenden.

Der einzige große Unterschied zwischen mobilen und Desktop-Client. In der mobilen App müssen Sie sich zuerst mit Ihren ExpressVPN-Kontodaten (E-Mail-Adresse und Kennwort) anmelden und dann den Aktivierungscode eingeben. Auf der anderen Seite können Sie die App direkt auf Ihrem Computer verwenden, indem Sie den Aktivierungscode eingeben.

Überprüfen Sie die Begrüßungs-E-Mail, die Sie von ExpressVPN erhalten haben, um den Aktivierungscode zu erhalten. Klicken Sie in der E-Mail auf "ExpressVPN jetzt einrichten" und Sie werden zur Aktivierungsseite weitergeleitet.

# 1. Führen Sie ExpressVPN App auf Ihrem Gerät aus und geben Sie den Aktivierungscode ein.

# 2. Warten Sie, bis ExpressVPN aktiviert wurde

#3. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Start Using the App', wenn diese aktiviert ist

Dies ist der Startbildschirm, den Sie nach der Aktivierung sehen werden (Bild unten)

# 4. Klicken Sie auf diesem Bildschirm auf die Schaltfläche "Standort auswählen". Ein neuer Bildschirm mit der Liste der Server wird angezeigt. Hier gibt es drei Registerkarten: Empfohlen, Alle und Letzte. Wählen Sie die Registerkarte "Empfohlen" (über die anderen Registerkarten werden wir später sprechen).

# 5. Da wir den Netflix USA-Inhalt streamen möchten, klicken Sie auf das kleine Dreieck links neben den USA, um die Liste der empfohlenen Server für diesen Standort anzuzeigen.

Wählen Sie den gewünschten Server für diese Region aus (ich habe USA - New York ausgewählt)

# 7. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Verbinden (sieht aus wie Ein / Aus-Schaltfläche), wie in der Abbildung unten gezeigt.

ExpressVPN wird nun eine Verbindung herstellen. Sobald Sie mit dem Server verbunden sind, sieht Ihr ExpressVPN-Bildschirm folgendermaßen aus

Sie sind jetzt fertig. Öffnen Sie nun Netflix in Ihrem Webbrowser. Sie können Ihr vorhandenes Netflix-Konto verwenden. Prost!

Was ist, wenn ExpressVPN Netflix nicht funktioniert?

Wenn der ausgewählte ExpressVPN-Server nicht mit Netflix zusammenarbeitet, wurde er möglicherweise von Netflix erkannt, oder es tritt ein vorübergehendes Problem auf. Keine Bange! Sie können ganz einfach einen anderen Server auswählen.

# 1. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "Verbinden", um die Verbindung zum derzeit verbundenen Server zu trennen

# 2. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Choose Location, und wählen Sie dieses Mal einen anderen Server aus (z. B. USA - Washington DC - 2).

#3. Auf der Registerkarte Empfohlen werden nur die am häufigsten verwendeten oder beliebtesten Server angezeigt. Wenn Sie die Liste aller Server anzeigen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte "Alle". So wird die Serverliste kategorisiert:

Sie finden alle USA Server in der Kategorie 'Americas'.

Auf der Registerkarte "Letzte" sehen Sie die Liste der Server, mit denen Sie kürzlich eine Verbindung hergestellt haben, oder die Server, die Sie als Favoriten ausgewählt haben.

NordVPN - # 2 Bestes VPN für Netflix

NordVPN ist ein weiterer Dienst, dem es gelungen ist, sich dem aggressiven Kampf von Netflix gegen VPN-Anbieter zu entziehen. Dieses VPN wird auf einer Vielzahl von Geräteplattformen unterstützt. Es ist unglaublich einfach auf jeder Plattform zu installieren, einzurichten und zu verwenden. Die Oberfläche ist intuitiv und benutzerfreundlich. Selbst Laien und erstmalige VPN-Benutzer werden keine Schwierigkeiten haben, sich darum zu kümmern.

Server

NordVPN hat mehr als 1.000 Server in allen Ländern, in denen die meisten Benutzer den Proxy von Netflix freigeben möchten. Es ist nicht so weit verbreitet wie ExpressVPN. Da sich die Server jedoch an den gefragtesten Standorten befinden, darunter in den USA und in Großbritannien, ist sie für die Mehrheit der Netflix-Fans ausreichend. Viele seiner Server wurden von Netflix erkannt und gesperrt. Trotzdem haben sie genug, um dich am Laufen zu halten. Wenn Netflix nicht mit einem Server geladen werden kann, ist dies kein Problem. gehe zu einem anderen über.

Geschwindigkeit

NordVPN Netflix bietet eine recht angenehme Konnektivität und Geschwindigkeit, würde ich sagen. Es ist möglicherweise nicht so schnell wie ExpressVPN, da letzteres wirklich hohe Standards setzt. Wenn Sie jedoch von Ihrem Internetdienstanbieter eine anständige Geschwindigkeit erhalten, werden Sie eine zufriedenstellende Erfahrung haben.

Plattformkompatibilität

Dies ist ein Bereich, in dem Sie sich absolut keine Sorgen machen müssen. NordVPN bietet umfassende plattformübergreifende Unterstützung und Kompatibilität. Sie benennen eine Plattform und haben NordVPN dafür.

Natürlich ist es auf allen gängigen Plattformen wie Android, iOS, Windows-Handys sowie Windows-, Mac- und Linux-Computern verfügbar. Es hat auch Browser-Plugins und Erweiterungen für große Browser wie Chrome und Firefox.

NordVPN erweitert seinen Support auf eine breite Palette von Netzwerksystemen, Hardware und Routern.

Preisgestaltung

NordVPN ist deutlich günstiger als ExpressVPN, insbesondere wenn Sie die jährlichen Abonnements berücksichtigen. Bei einem 3-Jahres-Plan kann dieser VPN-Dienst jedoch wirklich überzeugen. Die 3-Jahres-Pläne werden alle 36 Monate mit 99 USD abgerechnet, sparen mehr als 75% und senken die durchschnittlichen monatlichen Kosten auf 2, 75 USD.

NordVPN bietet 4-stufige Preise mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

Der 3-Jahres-Plan ist ein "exklusives" und zeitlich begrenztes Angebot. Wenn Sie so lange ein VPN benötigen und massive Einsparungen erzielen möchten, holen Sie sich jetzt diesen Plan.

Wie Sie sehen, hat NordVPN im Gegensatz zu ExpressVPN keinen Zweijahresplan. Der 1-Jahres-Plan kostet jedoch 69 USD, was nur knapp 10 USD mehr ist als der Halbjahresplan von ExpressVPN.

Mit den durchschnittlichen monatlichen Kosten von 3, 29 USD ist der 2-Jahres-Plan ebenfalls ein ziemlich solides Geschäft.

Meiner Meinung nach sollte NordVPN für Sie gut genug sein, wenn Sie VPN nur als Netflix-Unblocker verwenden möchten, auch wenn Geschwindigkeit und Serveranzahl leicht beeinträchtigt sind.

Wenn Sie planen, VPN nur für einen Monat zu verwenden, gibt es in Bezug auf die Preisgestaltung nicht viel zu wählen. NordVPN ist nur 1 US-Dollar billiger als ExpressVPN. Es ist am besten, sich für Letzteres zu entscheiden, wenn Sie eine höhere Geschwindigkeit und mehr Server erreichen.

Mit NordVPN können Sie den Dienst auf bis zu 6 Geräten pro Konto nutzen. Dies ist ein weiterer Bereich, in dem ExpressVPN überlistet wird.

Erste Schritte mit NordVPN

Ähnlich wie bei ExpressVPN müssen Sie zuerst das NordVPN-Abonnement kaufen und Ihr Konto einrichten, bevor Sie die Dienste nutzen können. Der Prozess ist ziemlich einfach. Folgendes müssen Sie tun:

Gehen Sie zur offiziellen Website von NordVPN und klicken Sie auf den Link "NordVPN herunterladen".

Sie können die mobile App auch unter Android, iOS und Windows aus den jeweiligen App Stores herunterladen und auf die Schaltfläche "Kostenlose Testversion starten" tippen, um loszulegen (siehe Abbildung unten).

Wählen Sie einen der verfügbaren Pläne

Scrollen Sie etwas nach unten und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Wählen Sie den gewünschten Zahlungsmodus und tätigen Sie die Zahlung.

NordVPN akzeptiert auch Bitcoin-Zahlungen.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und richten Sie Ihr Konto ein. Während des Vorgangs erstellen Sie Anmeldeinformationen für das Konto.

Holen Sie sich NordVPN

Laden Sie die NordVPN-Anwendung herunter und installieren Sie sie

Wenn Sie eine Android-, iOS- oder Windows Mobile-App verwenden, gehen Sie einfach in die entsprechenden App Stores und laden Sie die NordVPN-App herunter (falls Sie dies noch nicht getan haben).

Wenn Sie einen Windows-, Mac- oder Linux-Computer verwenden, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die NordVPN-Desktopanwendung herunterzuladen und zu installieren:

Gehen Sie in einem beliebigen Browser auf die Website von NordVPN und klicken Sie oben rechts auf den Link "Mein Konto". Sie sollten sich nun wie unten gezeigt auf der Anmeldeseite befinden:

Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an. Die Landing Page Ihres Kontos sieht wie in der Abbildung unten aus. Klicken Sie in der weißen Leiste auf den Link "Download-Bereich".

Sie werden auf die Seite //ucp.nordvpn.com/profile/downloads weitergeleitet . Laden Sie die Anwendung oder Software für das von Ihnen verwendete Betriebssystem herunter (Scrollen Sie auf dieser Seite nach unten, um die Liste aller kompatiblen Plattformen anzuzeigen):

Die folgenden Schritte gelten für Windows 10. Aber sie funktionieren auf allen Betriebssystemen ziemlich gleich.

Führen Sie die Datei NordVPNSetup.exe aus, um die Installation zu starten. Klicken Sie auf "Ja", wenn die folgende Warnmeldung angezeigt wird:

Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche "Installieren" (Sie können auch den Zielordner auswählen, in dem Sie die App installieren möchten).

Warten Sie einige Minuten, bis die Installation abgeschlossen ist. Sobald die App installiert ist, starte sie und der Anmeldebildschirm sieht folgendermaßen aus:

Melden Sie sich mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse und dem Kennwort an, die Sie während des Anmeldevorgangs erstellt haben.

Holen Sie sich NordVPN

Verwendung von Netflix mit NordVPN

NordVPN bietet eine Vielzahl von Funktionen. Da wir jedoch wissen möchten, wie Netflix entsperrt werden kann, werden wir nur die relevanten Aspekte ansprechen. Wir werden lernen, NordVPN sowohl auf Computern als auch auf Mobilgeräten zu verwenden.

Windows PC, Mac & Linux

Die NordVPN-Oberfläche sieht auf allen Betriebssystemplattformen sehr ähnlich aus. Sobald Sie angemeldet sind, sehen Sie Folgendes:

Wenn Sie eine Popup-Werbemeldung sehen, schließen Sie sie einfach, um zu diesem Bildschirm zu gelangen.

Die Frage ist nun: Wie kann man Netflix USA in Indien oder einem anderen Land sehen? Dazu müssen Sie mit einem der US-Server verbunden sein. Klicken Sie auf dem Startbildschirm von Nord oben links auf die Option "Länder" (Bild unten). Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Vereinigten Staaten sehen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verbinden" (sieht aus wie die Einschalttaste). NordVPN verbindet Sie mit dem besten verfügbaren Server in den USA.

So sieht Ihr Bildschirm aus, sobald er verbunden ist. Die Schaltfläche 'Verbinden' ist grün geworden. Sie können auch sehen, dass Ihnen eine neue IP-Adresse zugewiesen wurde.

Öffnen Sie nun Netflix in Ihrem Webbrowser. Sie können Ihr bestehendes Konto verwenden.

Aber was ist, wenn Sie Probleme mit dem standardmäßig mit Ihnen verbundenen Server NordVPN haben oder damit nicht zufrieden sind? Keine Sorge, Sie können auf einen anderen US-Server wechseln. Und es gibt eine riesige Liste von Servern zur Auswahl.

Klicken Sie auf das Symbol neben der Schaltfläche Verbinden, wobei drei horizontale Linien übereinander liegen. Sie sehen eine Liste der verfügbaren Server (Bild unten). Klicken Sie einfach auf den Server Ihrer Wahl, um dorthin zu wechseln.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf den Umschalter oben, um die Verbindung zum Server zu trennen, mit dem Sie verbunden sind.

Installieren Sie NordVPN für mobile Geräte

Die unten beschriebene Methode ist für Android. Es ist jedoch mehr oder weniger auf allen mobilen Plattformen gleich.

Öffnen Sie die NordVPN-App auf Ihrem Handy und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Tippen Sie unten rechts auf die Registerkarte "Liste". Sie können jetzt die Liste der Server sehen. Scrolle runter zu 'United States'

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Verbinden" neben den USA. Sie werden nun auf eine Reihe von Warnmeldungen und Aufforderungen zur Anforderung von Berechtigungen stoßen. NordVPN ist sicher, gewähren Sie also alle erforderlichen Berechtigungen.

Sobald Sie verbunden sind, sieht NordVPN folgendermaßen aus:

Was ist, wenn dieses Netflix-VPN nicht auf dem Server funktioniert, den NordVPN standardmäßig ausgewählt hat? Kein Problem. Sie können einen anderen Server auswählen.

Anstatt auf die Schaltfläche "Verbinden" zu tippen, tippen Sie in unserem Fall auf die Flagge oder den Namen des Landes (USA). Sie sehen die Liste der Server wie folgt:

IPVanish - das beste Netflix-VPN Nr. 3

IPVanish gilt weltweit als einer der besten VPN-Dienstleister. Nachdem ich ExpressVPN, NordVPN und IPVanish längere Zeit verwendet habe, kann ich sagen, dass IPVanish nicht so gut ist wie die anderen beiden. Wenn Sie jedoch nur nach Lösungen zum Entsperren von Netflix suchen, kann dieses Tool die Arbeit größtenteils gut erledigen. Auch hier ist das Streaming nicht so gut, wie Sie es möchten, aber es ist für die meisten Benutzer gut genug. Wägen wir IPVanish genauer mit den wichtigsten Netflix VPN-Parametern ab.

Server

Da Netflix die VPN-Server schnell erkennt, ist es wichtig, eine gute Serveranzahl für einen VPN-Dienstanbieter zu haben. Im Vergleich zu den beiden anderen hier aufgeführten VPN-Diensten erscheint IPVanish möglicherweise etwas schwach. Aber wenn Sie es isoliert betrachten, denke ich, dass es gut genug ist. IPVanish war das größte Opfer von Netflix 'Kreuzzug gegen die VPN-Server. Wenn Sie mit dem Keyword "IPVanish Netflix" googeln, werden Sie in den Top-Ergebnissen viele Websites finden, die angeben, dass IPVanish nicht mehr mit Netflix funktioniert.

Dies ist nur teilweise wahr. Es gab eine Zeit, in der die meisten Server von Netflix erkannt und gesperrt wurden. IPVanish ist mit fast 800 Servern in mehr als 50 Ländern wieder im Geschäft. Die meisten Server befinden sich in den USA und in Europa.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hatte ich viele der Server getestet und sie arbeiteten mit Netflix.

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit der VPN-Verbindung scheint bei IPVanish heutzutage eine Herausforderung zu sein. Bei 80mpbs ist meine Internetverbindungsgeschwindigkeit ziemlich gut. Meistens ohne VPN kann ich sogar 4K-Inhalte wiedergeben, ohne dass Pufferprobleme auftreten. Aber mit IPVanish konnte ich kaum 50% der Geschwindigkeit ausnutzen und das war auch sehr inkonsistent. Während Netflix-Inhalte aus den USA gestreamt wurden, war die Auflösung wahrscheinlich am niedrigsten.

IPVanish zeigt das Geschwindigkeitsdiagramm direkt auf dem Startbildschirm an, wenn Sie mit seinem VPN-Server verbunden sind. Schauen Sie sich das Bild unten an und Sie werden wissen, wovon ich spreche. Das ist, gelinde gesagt, nicht beeindruckend.

Dies war bei IPVanish jedoch nicht immer der Fall. Früher waren es einmal 70-80%. Und manchmal ist es ziemlich schnell. Aber wie gesagt, es fehlt die Konsistenz. Ich hoffe, die Entwickler schauen sich das an und werden bald eine Lösung finden.

ExpressVPN und NordVPN sind derzeit deutlich schneller als IPVanish.

Plattform

In Bezug auf die Netflix VPN-Lösung deckt IPVanish alle wichtigen Plattformen ab. Es verfügt über eine spezielle App für mobile Android- und iOS-Plattformen, die Sie im offiziellen App Store herunterladen können. Es hat auch den Desktop-Client für Windows- und Mac-Computer. Wenn Sie Windows Mobile verwenden, können Sie es mithilfe der auf der Website beschriebenen Methode manuell einrichten.

Mit IPVanish können Sie den Netflix-Proxy-Fehler auf einer Vielzahl von Geräten umgehen, darunter Laptops, Desktop-Computer, Android-Smartphones, Amazon FireStick für Android, iPhone, iPad und iPod Touch und viele mehr.

Preisgestaltung

IPVanish ist in drei Preisstufen erhältlich:

  1. Monatlich: $ 10 pro Monat bezahlt
  2. Vierteljährlich: Abgerechnet 26, 99 USD pro drei Monate (durchschnittlich ca. 8, 99 USD pro Monat)
  3. Bestes Preis-Leistungs- Verhältnis: In Rechnung gestellte 77, 99 USD pro Jahr (durchschnittlich 6, 49 USD pro Monat, ungefähr)

Offensichtlich bietet der Jahresplan die meisten Einsparungen, fast 46% im Vergleich zum monatlichen Zahlungsplan. Sie können auch den IPVanish-Gutschein SAVE20NOW an der Kasse verwenden, um zusätzliche 20% für Sie zu sparen.

Wie Sie auch sehen können, unterstützen sie alle gängigen Zahlungsarten. Im Gegensatz zu ExpressVPN und NordVPN haben sie jedoch noch keine Bitcoin-Zahlung. Außerdem bietet IPVanish die einzige 7-Tage-Geld-zurück-Garantie im Vergleich zu 30 Tagen, die mit den anderen beiden VPN-Diensten verfügbar sind.

Erste Schritte mit IPVanish

So können Sie sich für die IPVanish Netflix-Dienste anmelden.

# 1. Besuchen Sie die offizielle Website und klicken Sie oben rechts auf der Seite auf "Jetzt starten". Wenn Sie die mobile App verwenden, können Sie unten rechts auf "Anmelden" tippen. Sie werden erneut auf die Website weitergeleitet

# 2. Wählen Sie einen der verfügbaren Pläne aus, über die wir oben gesprochen haben

#3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie ein Passwort

# 5. Wählen Sie den Zahlungsmodus Ihrer Wahl und tätigen Sie die Zahlung

Holen Sie sich IPVanish

Installieren der IPVanish-App

Jetzt lernen wir, wie man die IPVanish-App auf verschiedenen Geräten herunterlädt und installiert.

Wenn Sie Android oder iOS Mobile verwenden, laden Sie die App aus den offiziellen App Stores (Google Play Store oder Apple App Store) herunter.

Wenn Sie einen Windows- oder Mac-Computer verwenden, können Sie die Desktop-Client-App von der IPVanish-Website herunterladen.

Hinweis: Für Linux gibt es keine App. Sie können mehr über die manuelle Einrichtung erfahren, indem Sie auf das im obigen Bild gezeigte Linux-Symbol klicken.

Gehen Sie wie folgt vor, um die IPVanish-App auf Ihrem Computer zu installieren (funktioniert auf Mac und OS):

# 1. Laden Sie die Setup-Datei für Ihr Betriebssystem wie oben beschrieben herunter

# 2. Führen Sie die Setup-Datei aus. Sie sehen den unten gezeigten Bildschirm. Weiter klicken'

#3. Lesen und akzeptieren Sie die Bedingungen der Vereinbarung, indem Sie das Kontrollkästchen aktivieren und erneut auf "Weiter" klicken

# 4. Wählen Sie einen neuen Speicherort für die Installation oder installieren Sie ihn im Standardpfad. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren

# 5. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf "Installieren", um fortzufahren

# 6. Klicken Sie auf "Ja", wenn die folgende Warnung angezeigt wird

# 7. Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird der in der folgenden Abbildung gezeigte Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf "IPVanish ausführen", um die App zu starten, oder klicken Sie auf "Schließen", wenn Sie sie später ausführen möchten

Holen Sie sich IPVanish

Verwendung von Netflix mit IPVanish VPN

Jetzt lernen wir, wie Netflix mit diesem VPN-Dienst verwendet wird. Die unten beschriebene Methode ist für Windows 10. Sie funktioniert auf Mac genauso.

Für Handys : Die Benutzeroberfläche, Funktionen und Optionen sind auch für die mobilen Apps für Android und iOS identisch. Laden Sie die App aus dem offiziellen App Store herunter und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an, die Sie bei der Anmeldung erstellt haben. Gewähren Sie der App alle erforderlichen Berechtigungen, damit sie reibungslos auf Ihrem Gerät ausgeführt werden kann.

So verwenden Sie IPVanish auf Ihrem Computer:

Führen Sie IPVanish aus. Sie sehen den folgenden Bildschirm. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an und klicken Sie auf "Anmelden", um fortzufahren

Warten Sie einige Sekunden, bevor IPVanish Sie anmeldet

Sobald Sie eingeloggt sind, sieht die Oberfläche der App so aus. In der linken Seitenleiste ist standardmäßig die Option Schnellverbindung ausgewählt. In den meisten Fällen müssen Sie nur diesen Abschnitt verwenden. Wenn Sie jedoch alle verfügbaren Server anzeigen möchten, können Sie auf "Serverliste" klicken.

Bei der Option Schnellverbindung befindet sich unten rechts das Dropdown-Menü für Land, Beste Stadt und Bester Server. Wählen Sie die USA als Ihr Land aus (da wir von hier aus Netflix streamen möchten), wählen Sie die Stadt und den Server aus den entsprechenden Dropdown-Listen aus.

Klicken Sie auf "Verbinden". Die folgende Meldung wird angezeigt. Klicken Sie auf "Ja", um fortzufahren (nur eine Routine, zusätzliche Treiberinstallation; kein Grund zur Sorge).

Klicken Sie auf "Installieren", wenn die folgende Warnmeldung angezeigt wird

Klicken Sie in der angezeigten Meldung auf "OK"

Sobald der Treiber installiert ist, klicken Sie erneut auf "Verbinden", um den ausgewählten Server wie in der Abbildung unten dargestellt zu verbinden.

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem vorhandenen Benutzernamen und Kennwort bei Ihrem Netflix-Konto an. Sie haben nun Zugriff auf die Inhalte von Netflix USA. Prost!

FAQs: Netflix-Fehler

Ich habe einige Fragen häufig bekommen, deshalb dachte ich, es ist besser, ich beantworte sie hier, um sie allen meinen Lesern mitzuteilen.

So schauen Sie sich Netflix USA in Indien an

Dies ist die beliebteste Frage, die ich in letzter Zeit erhalten habe. Wir alle wissen, dass Netflix USA die beliebteste Wahl auf der ganzen Welt ist. Für Benutzer in Indien, die sich fragen, wie sie Netflix USA sehen können, ist es ganz einfach: Verwenden Sie ein VPN, wie in diesem Artikel beschrieben. Ich benutze ExpressVPN seit 18 Monaten und es funktioniert sehr gut. Der beste aller Gründe ist, dass es die Internetgeschwindigkeit nicht wesentlich verringert, was für das Streamen von Netflix ohne Pufferung am wichtigsten ist.

So entsperren Sie Netflix

Die Antwort auf diese Frage entspricht der obigen Frage. Egal, wo Sie leben, wenn Sie Netflix USA streamen oder eine andere Länderversion entsperren möchten, ist der einzige und beste Weg das Virtual Private Network.

Mein Netflix VPN funktioniert nicht

Dies ist eine weitere beliebte Frage von VPN-Benutzern. Wenn Sie ein kostenloses VPN verwenden, besteht kaum eine Chance, dass Sie mit Netflix etwas streamen können. Die meisten Server kostenloser VPN-Anbieter werden bereits auf dem Netflix-System erkannt und blockiert.

Wenn Sie ein kostenpflichtiges VPN verwenden, besteht die Möglichkeit, dass der Server, mit dem Sie verbunden sind, Probleme hat oder blockiert wurde. In diesem Fall wechseln Sie einfach Ihren Server in eine andere Stadt und es sollte Ihnen gut gehen. Sie können sich auch an Ihren VPN-Support wenden, um zu erfahren, welcher Server für Netflix funktioniert.

ExpressVPN funktioniert sehr reibungslos mit Netflix. Also schlage ich vor, dass Sie es versuchen und sehen, wie es für Sie funktioniert. Es wird mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert, sodass Sie nichts zu verlieren haben. Sie können um eine volle Rückerstattung bitten, wenn Sie ihren Service nicht mögen.

Schlagen Sie ein kostenloses VPN vor, das mit Netflix funktioniert

Wenn Sie nach einem kostenlosen VPN suchen, das mit Netflix funktioniert, sind Sie nicht alleine. Ich habe viel recherchiert und mehr als 20 kostenlose VPN-Anbieter ausprobiert, um Netflix zu streamen. Das Ergebnis ist: Keines der kostenlosen VPNs funktioniert mit Netflix. Jedes Mal, wenn ich auf den Fehler "Proxy erkannt" gestoßen bin.

Darüber hinaus sind kostenlose VPNs nicht so gut, wie Sie es erwarten. Sie sollten lesen, wie kostenlose VPNs Geld verdienen und Sie werden sie nie wieder nutzen wollen.

Fazit zu Best Netflix VPN

Netflix verbietet VPN-Server regelmäßig. Aus diesem Grund können die meisten VPN-Dienste die von diesem Unterhaltungsdienst auferlegte Geobeschränkung nicht umgehen. Wenn Netflix nicht mit einem VPN arbeitet und ein Proxy-Erkennungsfehler angezeigt wird, bedeutet dies einfach, dass sein Server erkannt und blockiert wurde. Die drei VPN-Dienste, über die wir in diesem Artikel gesprochen haben, haben es jedoch geschafft, Ihnen trotz der Netflix-Überfälle Zugriff auf die regionenspezifischen Inhalte zu gewähren. Diese VPN-Dienste sind Netflix immer einen Schritt voraus und führen ständig neue Server und neue virtuelle IP-Standorte ein. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, welches VPN Sie aus den drei Optionen, die wir besprochen haben, kaufen sollen, stimme ich für ExpressVPN . Ich hoffe, Sie fanden diesen Artikel nützlich. Bitte zögern Sie nicht, Ihre Vorschläge und Ihr Feedback in den Kommentaren unten zu hinterlassen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar