So starten Sie Ihren FireStick oder Fire TV neu

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie FireStick und andere Amazon Fire TV-Geräte neu starten.

Es kann verschiedene Gründe geben, warum Sie Ihren FireStick neu starten möchten. Wenn beispielsweise nach dem Löschen des Gerätespeichers Leistungsprobleme auftreten, kann ein Neustart von FireStick / Fire TV eine große Hilfe sein.

Manchmal frieren FireStick-Apps ein und Sie können nicht mehr zum Startfenster zurückkehren. In diesem Fall ist ein Neustart die einzige Möglichkeit, um das Gerät wieder zum normalen Betrieb zu bringen.

Möglicherweise haben Sie ein Update oder eine neue App installiert, für die vor dem Inkrafttreten ein Neustart erforderlich ist.

Was auch immer Ihr Grund ist, lassen Sie mich Ihnen auf verschiedene Arten helfen, FireStick neu zu starten.

Wichtige Notiz!! Wenn Sie VPN auf FireStick verwenden, wird das Gerät durch einen Neustart ausgeschaltet. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nach dem Neustart erneut eine Verbindung zum VPN herstellen.

Methode 1: So starten Sie FireStick mit den Einstellungen neu

In den FireStick-Einstellungen gibt es eine Neustart- Option, mit der Sie Ihr Gerät schnell neu starten können. Es ist wahrscheinlich die unkomplizierteste Methode, Amazon FireStick neu zu starten. Damit diese Methode funktioniert, muss Ihre Fernbedienung jedoch funktionieren und Sie sollten in der Lage sein, mit Ihrem FireStick zu navigieren.

Wenn das Gerät eingefroren ist oder hängen bleibt und nicht auf die normalen Fernbedienungsbefehle reagiert (z. B. Drücken der Rücktaste), können Sie die beiden anderen Methoden verwenden, die ich später in diesem Handbuch bereitgestellt habe.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um FireStick neu zu starten, sofern Ihre Fernbedienung normal funktioniert und Ihr Gerät nicht eingefroren ist:

1- Im Startfenster von FireStick finden Sie oben die Menüoptionen (drücken Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung, um zum Startfenster zu gelangen).

Wählen Sie Einstellungen

2- Navigieren Sie nun zu My Fire TV und klicken Sie darauf

3- Scrollen Sie nun ein wenig nach unten und wählen Sie Neustart

4- Klicken Sie erneut auf Neu starten, wenn Sie dazu aufgefordert werden

5- Ihr FireStick wird jetzt neu gestartet. Die Meldung "Ausschalten" wird ebenfalls auf dem Bildschirm angezeigt

So starten Sie FireStick mithilfe der Einstellungsoptionen neu.

Achtung FireStick-Benutzer: Lesen Sie, bevor Sie fortfahren

Regierungen und ISPs auf der ganzen Welt überwachen die Online-Aktivitäten ihrer Benutzer. Wenn Sie urheberrechtlich geschützten Streaming-Inhalt auf Ihrem Fire TV Stick finden, können ernsthafte Probleme auftreten. Derzeit ist Ihre IP für alle sichtbar . Ich empfehle Ihnen nachdrücklich, ein gutes FireStick-VPN zu erwerben und Ihre Identität zu verbergen, damit sich das Filmerlebnis nicht verschlechtert.

Ich verwende ExpressVPN, das schnellste und sicherste VPN der Branche. Die Installation auf jedem Gerät, einschließlich Amazon Fire TV Stick, ist sehr einfach. Außerdem wird eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie angeboten. Wenn Sie ihren Service nicht mögen, können Sie immer um eine Rückerstattung bitten. ExpressVPN hat auch ein Sonderangebot, bei dem Sie 3 Monate kostenlos erhalten und 49% auf den Jahresplan sparen können.

Hier sind die Gründe, warum Sie immer ein VPN verwenden müssen.

Lesen Sie: So installieren und verwenden Sie ein VPN auf einem Fire Stick

Methode 2: Starten Sie FireStick direkt mit der Fernbedienung neu

Wenn Ihr FireStick-Bildschirm nicht mehr reagiert und Sie nicht richtig navigieren und nicht auf die Einstellungen zugreifen können, können Sie mithilfe einer Tastenkombination direkt mit der Fernbedienung einen Neustart durchführen. Es ist ein harter Neustart, bei dem alle laufenden Apps geschlossen werden. Verwenden Sie diese Methode nur, wenn die erste Methode nicht funktioniert.

So machen Sie es:

- Halten Sie die Tasten Select und Play / Pause auf der Fernbedienung gleichzeitig ca. 5 Sekunden lang gedrückt

- Ihr FireStick wird direkt neu gestartet, ohne dass eine Bestätigungsaufforderung auf dem Bildschirm angezeigt wird, wie bei der ersten Methode

Methode 3: Ziehen Sie den Netzstecker, um FireStick neu zu starten

Dies ist eine weitere Möglichkeit, den Neustart Ihres FireSticks zu erzwingen. Verwenden Sie es nur, wenn die ersten beiden Methoden nicht funktionieren.

Diese Methode zum Neustarten von FireStick ist praktisch, wenn der FireStick-Bildschirm eingefroren ist und nicht auf Remotebefehle reagiert. Dies ist auch nützlich, wenn Ihre Amazon FireStick-Fernbedienung überhaupt nicht funktioniert.

Sie müssen lediglich Ihren FireStick oder Ihr Fire TV-Gerät von der Stromquelle trennen. Warten Sie etwa eine Minute, bevor Sie das Gerät wieder an die Stromversorgung anschließen.

Dies ist möglicherweise die einfachste Methode, um FireStick neu zu starten, wenn sich die Stromquelle in Reichweite befindet.

Einpacken

So können Sie FireStick neu starten. Die Methoden sind unglaublich einfach zu befolgen. Nach dem Neustart kann es einige Minuten dauern, bis der FireStick hochgefahren ist.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar