[Gelöst] PUBG konnte Steam-Fehler nicht initialisieren

Das Online-Battle-Genre "Player Unknown's Battlegrounds" im Mehrspieler-Modus.

Im Spiel befinden sich die Spieler auf der verlassenen Insel, auf der Sie nach Vorräten suchen und das Überleben fortsetzen möchten. Es ist auch ein Shooter-Spiel, in dem die Monster erschossen und aus dem Weg geräumt werden.

Es ist ziemlich gut, sich mit dem Spiel zu beschäftigen, aber was können Sie tun, wenn Probleme wie PUBG nicht initialisiert werden konnten? Es gibt verschiedene Probleme mit dem Spiel, z. B. in Bezug auf Steam, wenig Arbeitsspeicher oder nur Ressourcenknappheit. Es gibt viele Gründe, die zum Scheitern führen, und auch die Lösungen. Machen wir uns also auf den Weg und informieren Sie sich über alle Abhilfemaßnahmen.

Fix PUBG konnte das Steam-Problem nicht initialisieren

Steam- Fehler konnte nicht initialisiert werden. Wenn PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS nicht ordnungsgemäß installiert wurde, kann dieser Fehler auftreten. Nachfolgend finden Sie einige Lösungen.

# 1 Neustart des Geräts oder der Steam-App erzwingen

Dies sollte jedermanns erste Lösung sein, bevor er zu einer anderen übergeht. Starten Sie das Gerät neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

1. Öffnen Sie den Task-Manager

2 . Gehen Sie zur Registerkarte "Prozesse" und wählen Sie "Steam suchen".

3 . Klicken Sie dann auf Task beenden / Prozess beenden

# 2 Versuchen Sie, die Integrität des Spiels zu überprüfen

Es ist die zweithäufigste Technik, ein Spiel wieder in einen laufenden Zustand zu versetzen.

  • Gehen Sie einfach zum Client Steam und suchen Sie nach den Schlachtfeldern von Player Unknown

  • Jetzt rechts und klicken Sie auf Eigenschaften.

  • Wählen Sie die Registerkarte Lokale Dateien
  • Dort sehen Sie eine Option mit der Aufschrift "Verify Integrity of Game Files" (Integrität der Spieledateien überprüfen).
  • Klicken Sie darauf und Sie sind fertig. Jetzt können Sie versuchen, das Spiel auszuführen.

# 3 Aktualisieren Sie Ihr Windows-Betriebssystem

Manchmal können Probleme dieser Art auftreten, wenn die ältere Version nicht aktualisiert oder ausgeführt wird.

  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Systems oder geben Sie Einstellungen im Startmenü ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie nun auf Update & Sicherheit und wählen Sie Nach Updates suchen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist, oder installieren Sie dort verfügbare Updates

# 4 Grafiktreiber aktualisieren

Betrachten Sie dies als einen notwendigen Schritt, da ein Fehler in Bezug auf Spiele die Grafiktreiber durchläuft und ein Downgrade der Treiber das Problem verursachen kann. Sie können die offizielle Website von NVIDIA oder AMD besuchen und die Treiber von dort herunterladen. Sonst mach es manuell.

  • Öffnen Sie das Sternmenü und klicken Sie auf Geräte-Manager
  • Klicken Sie auf Grafikkarten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Grafikkarte.
  • Klicken Sie auf Treibersoftware aktualisieren.
  • Der Computer sucht automatisch nach Treiberaktualisierungen und installiert diese, falls verfügbar.
  • Wenn Windows kein neues Laufwerk findet und keine Updates installieren kann, können Sie es dennoch manuell installieren, indem Sie auf die Website des Grafikkartenherstellers gehen

# 5 Als Administrator ausführen

Dieser winzige Schritt kann Sie viele Male vor dem Chaos bewahren.

  • Folgen Sie einfach dem Pfad: C: Program Files (x86) Steam.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Steam und wählen Sie Als Administrator ausführen.

# 6 Deaktivieren Sie alle Windows-Firewalls oder Antivirenprogramme

Um das Virenschutzprogramm zu deaktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste und wählen Sie die Option Schildsteuerung oder eine ähnliche Option. Jetzt können Sie es für die gewünschte Zeit deaktivieren.

Befolgen Sie diese Schritte, um die Firewall zu deaktivieren:

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie die Windows-Taste und X drücken.
  • Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie dann zu System und Sicherheit.
  • Hier sehen Sie ein Symbol mit der Aufschrift Windows Firewall. Öffnen Sie es einfach und schalten Sie die Firewall aus
  • Firewallschutz.

# 7 Installieren Sie das C ++ Redistributable-Paket neu

Versuchen Sie, das C ++ Redistributable-Paket von der offiziellen Microsoft-Seite neu zu installieren, und beseitigen Sie dieses PUBG-Steam-Problem.

# 8 Das System scannt oder führt eine Registerreinigung durch

Sie können auch einen Systemscan oder einen Registerreinigungsprozess durchführen, indem Sie eine echte Registry Cleaner-Software installieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Systemprüfung durchzuführen:

ich). Öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Gehen Sie dazu zu Ausführen, geben Sie cmd ein und drücken Sie die [EINGABETASTE].

ii). Geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie die [EINGABETASTE]:

sfc / scannow

Mit diesen Befehlen werden alle geschützten Systemdateien durchsucht und beschädigte Dateien durch eine zwischengespeicherte Kopie ersetzt.

Lassen Sie dieses Fenster geöffnet, bis der Vorgang zu 100% abgeschlossen ist.

iii). Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie die folgende Nachricht.

# 9 Verringern Sie Ihre Auflösung

Laden Sie Ihr Spiel, nachdem Sie es auf den niedrigsten Wert eingestellt haben, da die Auflösung Ihres Systems und des Spiels manchmal nicht übereinstimmt. Stellen Sie es also auf 1280 × 600 windowed ein und versuchen Sie es erneut.

Dies wird als Ausführen des Spiels im Fenstermodus oder mit einer niedrigeren Auflösung bezeichnet.

Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung PUBG-Spiel im Windows-Startmenü und wählen Sie Eigenschaften
  • Wählen Sie die Registerkarte Verknüpfung
  • Klicken Sie auf das Feld „ Ziel :“ und scrollen Sie zum Ende.

    Fügen Sie nach dem Anführungszeichen ein Leerzeichen ein und geben Sie die gewünschten Parameter ein. Verfügbare Befehlszeilenparameter sind: - w [Im Fenstermodus starten]

-r: XXXXxYYY [Auflösung auf XXXXxYYY einstellen, zB –r: 1024 × 768 würde auf 1024 × 768 setzen]

Das vollständige Zielfeld würde folgendermaßen aussehen (abhängig von Ihrem Installationsordner:

"C: \ Programme (x86) \ Steam \ SteamApps \ common \ PUBG \ TslGame \ Binaries \ Win64" -w -r: 1024 × 768

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche OK oder Übernehmen, um Ihre Änderungen zu speichern.
  • Starten Sie das Spiel, indem Sie auf die Verknüpfung klicken.

Sobald Sie im Spiel sind, können Sie die Einstellungen über das Menü im Spiel anpassen (drücken Sie zum Öffnen die Escape-Taste).

Bitte beachten Sie, dass das obige Befehlszeilenargument nicht vollständig unterstützt wird und Sie es auf eigenes Risiko verwenden. Sie sollten es nur zu Wiederherstellungszwecken verwenden.

Fazit

Nachdem Sie alle diese Methoden ausprobiert haben, werden Sie sicher PUBG los, das das Problem nicht initialisieren konnte. Sie können diese Korrekturen ausprobieren, wenn Sie auf ein Problem mit den Schlachtfeldern von PlayerUnknown stoßen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar