Ein weiterer schneefreier Schneeflockentag, sagt der Meteorologe

Mit Snowflake Day um die Ecke ist jeder Haushalt damit beschäftigt, in letzter Minute Dekorationen herzustellen, wie zum Beispiel Kränze aufzustellen oder Geschenkboxen abzulegen. Aber für diejenigen, die einen kalten und schneereichen Schneeflockentag verbringen möchten, haben Sie wieder Pech. Beamte des SimNation Weather Service weisen darauf hin, dass Schneefall sehr unwahrscheinlich ist, da die globale Klimaanomalie immer noch aktiv ist.

Die globale Klimaanomalie, die erstmals Ende 2014 beobachtet wurde, ist ein Phänomen, bei dem das Wetter das ganze Jahr über gleich bleibt. Im Grunde ist jeder Tag ein klarer und sonniger Tag. Und obwohl am Himmel leichte Wolken zu sehen sind, scheint sich kein Wasserdampf anzusammeln, um Regen zu produzieren. Wissenschaftler können derzeit weder nachvollziehen, wie und warum sich dieses Phänomen darstellt, noch haben sie einen Anhaltspunkt, es zu korrigieren.

"Anfangs dachten wir, dass es nur SimNation passiert", sagt Xander Higgins, Sprecher der SWS. „Bis die E & A-Entdecker Windenburg erreichten, stellten wir fest, dass das Ausmaß global ist.“

SWS-Sprecher Xander Higgins äußert sich zur Situation der globalen Klimaanomalie. (DATEIBILD)

Winterkleider häufen sich

Die Textilindustrie zeigt sich ebenfalls besorgt: Die Ladenbesitzer befürchten, dass die ständig wachsenden Lagerbestände an Winterkleidungsstücken nirgendwohin führen.

„Bei so warmem Wetter wird niemand einen Pullover tragen“, sagt Naomi Foye, die Eigentümerin von JF & S Clothiers an der Magnolia Promenade. "Ich verstehe nicht, warum Lieferanten immer noch Winterkleidung herstellen. Sie müssen alle vom Einsatz dieser Blasengebläse überwältigt sein."

Die Einzelhändlerin Naomi Foye sitzt in ihrem Laden und spricht mit einem Reporter. (DATEIBILD)

Der Verkaufsrekord zeigt jedoch, dass einige Kunden trotz der nicht vorhandenen kalten Atmosphäre immer noch Winterkleidung kauften. Die SMT konnte mit mehreren Käufern sprechen und stellte fest, dass sie sich nach der Rückkehr des Winters sehnten. Einige Sims kaufen Winterkleidung, um den Geist des Schneeflockentags am Leben zu erhalten. „Natürlich wissen wir, dass der Kauf von Winterkleidung den Winter nicht zurückbringt“, sagt ein Käufer. "Aber man kann nur hoffen, habe ich recht?"

Für Astronomen war die Anomalie die perfekte Voraussetzung für galaktische Beobachtungen. „Ich habe seit 2015 einige Entdeckungen gemacht“, sagt Andre DaSilva, ein Mitarbeiter der FutureSim Labs. "Ich mache das Beste aus diesem Zustand und ich bin sowieso nie ein Fan des Winters."

Der warme Winter hat einige Sims dazu inspiriert, diesen "Sand" -Schneemann zu bauen. (WALRUS PRESSE)

Aber die meisten Sims geben einfach ihr Bestes, um die Stimmung am Snowflake Day aufrechtzuerhalten. Alice Spencer-Kim, eine Bewohnerin von Willow Creek, sagt, dass ihre Familie immer noch die übliche Weihnachtsdekoration anbietet.

Letzte Woche haben Meteorologen auf der ganzen Welt ein Treffen einberufen, um dieses dringende Problem anzugehen. Während des Konvents ist eines sicher: Wenn die globale Klimaanomalie anhält, werden ihre Karrieren bald unbrauchbar.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar