Community-Spotlight: MsGryphi (YouTuber)

Zum Auftakt der September Community im Rampenlicht steht die Community YouTuber MsGryphi ! In einer kurzen Einführung unten gibt Tonya den Lesern die Möglichkeit, etwas mehr über ihre Aktivitäten in der Community zu erfahren. Nimm es weg Tonya!

Hey Leute, das ist MsGryphi - aber bitte nenn mich Tonya. Ich bin eine 23-jährige Simmer YouTuber aus den USA. Bevor ich Ihnen mehr über meinen Kanal erzähle, möchte ich mich bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie mich gebeten haben, das Community Spotlight für September 2017 zu sein. Ich verfolge deren Website seit ihrer Erstellung und fühle mich sehr geehrt, vorgestellt zu werden.

Also bin ich natürlich ein Simmer. Ich habe die Sims zum ersten Mal gespielt, als ich in der Mittelschule war. Ich war nach der Schule im Haus eines Freundes gewesen und wir haben die Sims 2 Pets auf PS2 gespielt. Es war meine erste Einführung in das Franchise und ich bin seitdem begeistert!

2012 entschloss ich mich endlich, meine Begeisterung für diese Serie zu teilen, indem ich mein erstes Sims-Video auf YouTube veröffentlichte, in der Hoffnung, andere zu finden, die meine Leidenschaft teilten. Peinlicherweise sind alle diese Videos immer noch live auf meinem Kanal. Also, wenn Sie jemals in der Stimmung sind, jemanden zu beobachten, der auf Patch v. 1.42 reagiert, der Swimming in Oceans zu den Sims 3 hinzugefügt hat, bin ich auf dem laufenden. Anschließend habe ich Let's Plays in den Sims 3 für University Life und Island Paradise erstellt. Sie wurden nie hoch angesehen, aber ich hatte so viel Spaß, dass mir die Aussichten nie etwas ausmachten. Dies gilt auch heute noch und ich liebe es immer noch, Let's Plays zu machen.

Ich habe die YouTube-Community von Sims vor vielen Jahren gegründet, als ich mir viele CurtisParadis und Quxxn (RIP, Live Beyond Cloud Nine) ansah. Sie waren wirklich meine erste Einführung in Sims Let's Plays und inspirierten meinen Wunsch, auch meine Kreationen zu teilen.

Derzeit lade ich auf meinem Kanal täglich Let's Plays, Speed ​​Builds, Challenges, Create-a-Sims und sogar wöchentliche Live-Streams hoch. Ich finde jede Woche neue Freunde in dieser Community und es ist einfach ein großartiger Ort.

Ich habe jede Menge Spaß daran, meine Fähigkeiten im Bauen durch Abwechslung und Herausforderungen zu verbessern. Ich liebe mich eine gute Bauherausforderung. Aber die meiste Zeit öffne ich das Spiel ohne eine Vorstellung davon, was ich bauen möchte, und habe Spaß daran, und manchmal sind die Ergebnisse ziemlich interessant (Gut? Schlecht? Sie entscheiden!)

Ich habe mich auch viel eingehender mit der Geschichte beschäftigt, die ich im letzten Jahr auf meinem Kanal erzählt habe. In meiner Serie beschäftige ich mich eingehender mit Charakteren, Hintergrundgeschichten und Dialogen. Die beiden, die ich momentan wöchentlich hochlade, sind Elternschaft und Vampire. Es sind sehr unterschiedliche Serien mit einer unterschiedlichen Besetzung von Sims und ich habe so viel Spaß mit ihnen.

Dieses Spiel und die Community haben mein Leben so positiv beeinflusst. Anfang dieses Jahres wurde bei mir ein Gehirntumor diagnostiziert und ich wurde einer schweren Operation unterzogen. Ich hatte Angst, aber die Leute, die ich über YouTube getroffen habe, waren so fürsorglich und hilfsbereit. Die Sims waren schon immer mein „glücklicher Ort“ - und bei allem, was in diesem Jahr passiert ist, konnte ich dieser Community nicht genug danken. Ich liebe euch wirklich.

Und noch ein paar zusätzliche Dinge über mich: Ich bin ein Grafikdesigner, ein gewaltiger Whovianer und ein Schneemann-Enthusiast (SANANANA!).

Ich hoffe, wir sehen uns. Ich würde gerne mehr erstaunliche Simmer treffen. ♥

xx Tonya

YouTube: //www.youtube.com/user/MsGryphi

Die Sims 4-Galerie: //goo.gl/JmfMv4

Twitter: //twitter.com/MsGryphi

Facebook: //www.facebook.com/MsGryphi

 

Lassen Sie Ihren Kommentar