Wie intelligente Studentenspieler Zeit für Arbeit und Spiel managen

Alle Arbeit und kein Spiel ist niemals ein Erfolgsrezept. Ein wenig Spaß Abwechslung ist ein notwendiger Teil der College-Erfahrung. Ohne sie können die Belastungen der akademischen Verantwortung unerträglich werden. Keine Gruppe versteht das besser als begeisterte Gamer. Der Reiz des Spiels kann manchmal überwältigend sein und Ablenkungen hervorrufen, die letztendlich die Fähigkeit beeinträchtigen, gute Noten zu behalten.

Es gibt nur drei Möglichkeiten, um mit diesem Problem umzugehen: Bevorzugen Sie die Arbeit gegenüber dem Spielen, lassen Sie die Spiele die Noten beeinflussen oder finden Sie heraus, wie Sie genug Zeit für beide schaffen können. Da wir bereits wissen, dass jeder Schüler es vorziehen würde, die Spielzeit gegenüber der Lernzeit zu maximieren, zeigen Ihnen die folgenden Ratschläge, wie Sie genau das tun können. Welcher dieser Bereiche könnte eine kleine Optimierung gebrauchen, um die Zeit besser zu verwalten?

Planen Sie das gesamte Semester im Voraus

Sobald Sie alle Lehrpläne zur Hand haben und wissen, welche Aufgaben fällig sind, ist es möglich, einen Plan für die Erledigung aller Aufgaben zu entwickeln. Erstellen Sie eine schriftliche Liste oder laden Sie eine kostenlose App zum Verwalten von Hausaufgaben für Schüler herunter und füllen Sie sie aus. Machen Sie sich mit der einfachen Arbeit vertraut und priorisieren Sie sie auf Ihrer Liste. Danach beschäftigen Sie sich mit dem schweren Heben: Aufsätze, Hausarbeiten, spezielle Projekte und Aufgaben.

Schauen Sie sich jetzt die Liste an. Bei den Aufgaben, die für viele Schüler die meiste Zeit in Anspruch nehmen, dreht sich alles um das Schreiben. Essays und Papiere sind langweilig. Wenn der Student in erster Linie kein fähiger Schriftsteller ist, ist dies umso mehr der Fall.

Es kann sehr frustrierend sein, sich auf ein Blatt Papier zu konzentrieren, insbesondere mit einem Geist, der immer wieder zum Spielen übergeht. In diesen Fällen kann ein Schreibservice für Hochschulaufsätze Ihre schriftlichen Aufgaben für Sie erledigen. Es wird Geld kosten, aber dieses Geld kauft zwei Dinge: die Fähigkeit, schwieriger rechtzeitig zu arbeiten und die Fähigkeit, mehr Zeit für das Spielen aufzuwenden.

Wähle die richtigen Spiele

Alle Spiele sind unterschiedlich. Um das Spiel zu genießen, reichen manchmal 30 Minuten, und für einige Spiele reichen 10 Stunden Spielzeit nicht aus. An Wochentagen ist es am besten, Spiele zu spielen, die nicht viel Zeit benötigen: MOBA (Dota 2, LoL, HoTS, HoN usw.), Multiplayer Shouter (CS: GO, Rainbow Six Siege, Team Fortress 2, BFV und usw.), Simulationsspiele (Fifa, NBA, PES, Forza und usw.), Battle Royale-Spiele (Fortnite, PUBG, Apex, CoD: Black Ops 4 und usw.).

Wenn Sie eine Pause vom Schreiben eines Aufsatzes oder Lösen von Gleichungen wünschen, sind diese Spiele für diese Situation am besten geeignet. Hier können Sie 30-60 Minuten verbringen und mehrmals spielen.

Für das Wochenende sind RPG- oder Abenteuerspiele besser geeignet. Sie müssen mindestens 2-3 Stunden verbringen, nicht jeder hat an Wochentagen so viel Zeit.

Sie müssen das richtige Spiel für verschiedene Wochentage auswählen. Und spielen Sie erst spät in der Nacht an Wochentagen, wenn dies am Wochenende möglich ist.

Beurteilen Sie alle Aufgaben und erstellen Sie einen Plan

Entscheiden Sie, wie viele Aufgaben Sie erledigen können und wie viel der Arbeit an den größeren Aufgaben Sie selbstständig erledigen können, einschließlich Aufsätzen und Aufsätzen. Selbst wenn Sie sich für einen Schreibservice entscheiden, sollten Sie auf jeden Fall so viele Nachforschungen und Notizen wie möglich anstellen. Auf diese Weise können Sie leichter eine Arbeit zusammenstellen, die das widerspiegelt, was Sie tatsächlich recherchiert und gelernt haben.

Seien Sie realistisch, wie lange es dauern wird, bis alles abgeschlossen ist. Entwickeln Sie einen Plan, der widerspiegelt, was in einer bestimmten Zeit realistisch erreicht werden kann. Wenn es immer noch schwierig ist, Ihre Ziele zu erreichen, sollten Sie überlegen, wie Sie Ihre Zeit verbringen.

Fangen Sie an, Ihre Zeit weiser zu nutzen

Hier ist es notwendig, ein wenig ehrlich zu sein - wir alle wissen, dass es Dinge gibt, die unsere Zeit verschlingen, die besser verwaltet oder sogar aus der Gleichung gestrichen werden könnten. Beginnen Sie mit den offensichtlichen Hindernissen und finden Sie produktive Möglichkeiten, um deren Auswirkungen zu verringern oder zu beseitigen.

Wenn Zeitmanagement nur eine unmögliche Aufgabe zu sein scheint, ziehen Sie in Betracht, sich dabei helfen zu lassen. Es gibt so viele Zeitverschwender, die sich in unseren Tag schleichen, dass es leicht ist, einige von ihnen nicht zu bemerken oder zu erkennen, wie viel Zeit sie stehlen. Verwenden Sie eine vielseitigere Zeitverwaltungs-App, die feststellt, wo im Laufe des Tages Zeit verschwendet wird, und beheben Sie das Problem. Je mehr Zeit die App zur Verfügung steht, desto mehr Zeit bleibt für das Spielen.

Nicht durchgefallen

Manchmal gibt es einfach keine Möglichkeit, uns die Zeit zu vertreiben, die wir für Spaß und Spiel brauchen. Letztendlich können wir nicht einfach die Schule verlassen. Entscheide, was wichtiger ist: das Spiel oder die Zukunft. Das College ist die Zeit, in der die meisten jungen Leute viel über die Verantwortung von Erwachsenen lernen. Lernen Sie diese Lektion nicht auf die harte Tour: widmen Sie sich dem Unterricht und dem Lernen, holen Sie sich Hilfe, wenn dies erforderlich ist, und haben Sie Spaß an der Zeit, die Sie für das Spielen zur Verfügung haben.

Das College ist eine aufregende Zeit. Machen Sie es nicht stressig, indem Sie die wichtigen Dinge vernachlässigen (und ja, wir beziehen uns auf die Noten, nicht auf die Spiele). Es gibt Hilfe beim Zeitmanagement und um sicherzustellen, dass Akademiker nicht vernachlässigt werden. Nutzen Sie die Ratschläge in diesem Artikel und tippen Sie auf beide.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar