Die Sims im Laufe der Jahre: Timeline & Fun Facts

Fun Facts & Timeline zur Verfügung gestellt von Electronic Arts

Das Sims-Franchise

Seit mehr als einem Jahrzehnt hat The Sims ™ Millionen von Menschen auf der ganzen Welt unterhalten und einen unauslöschlichen Eindruck von der interaktiven Welt hinterlassen.

The Sims, ein weltweit bekanntes interaktives Unterhaltungsphänomen, hat bis heute mehr als 175 Millionen Einheiten verkauft und erweitert sein reichhaltiges Multi-Plattform-Portfolio mit Angeboten, die Kreativität anregen und eine der breitesten Zielgruppen im Gaming-Bereich erreichen. Die Sims entwickeln ihre Anziehungskraft, indem sie aktuelle, überzeugende und vor allem unterhaltsame Spielerlebnisse liefern. Die Sims, ein Mikrokosmos der Gesellschaft, geben den Spielern die Möglichkeit, mit dem Leben zu spielen, indem sie virtuelle Leben schaffen und kontrollieren und bedeutungsvolle Geschichten erzählen.

Hunderte Millionen von Spielerkreationen wurden von einer der aktivsten Spielergemeinschaften der Welt geteilt und heruntergeladen, und die virale Anziehungskraft von Die Sims wird durch 30 Millionen Fans in globalen sozialen Netzwerken unter Beweis gestellt.

Mit einer Vielzahl einzigartiger Gameplay-Themen, interessanten Inhalten und Kooperationen mit Top-Marken und Künstlern gibt es für jeden etwas, das er in Die Sims lieben und jederzeit und überall auf der Plattform seiner Wahl spielen kann. Weitere Informationen zu Die Sims finden Sie unter www.thesims.com.

Zeitleiste

PC

Die Sims ™ - Februar 2000

Die Sims ™ Livin 'Large - August 2000

Die Sims ™ House Party - März 2001

The Sims ™ Hot Date - November 2001

Die Sims ™ Vacation - März 2002

Die Sims ™ Deluxe Edition - September 2002

Die entfesselten Sims ™ - September 2002

Die Sims ™ Online - Dezember 2002

Der Sims ™ Superstar - Mai 2003

Die Sims ™ Makin 'Magic - Oktober 2003

Die Sims ™ 2 - September 2004

Die Sims ™ 2 Special DVD Edition - September 2004

Die Sims ™ 2 Universität - Februar 2005

Die Sims ™ 2 Nightlife - September 2005

Die Sims ™ 2 Holiday Edition - November 2005

Das Sims ™ 2 Holiday Party Pack - November 2005

Die Sims ™ 2 Open for Business - März 2006

Die Sims ™ 2-Haustiere - Oktober 2006

Die Sims ™ 2 Family Fun Stuff - April 2006

Die Sims ™ 2 Glamour Life Stuff - August 2006

The Sims ™ 2 Happy Holiday Stuff - November 2006

Die Sims ™ 2-Jahreszeiten - März 2007

Die Sims ™ 2-Feier! Sachen - April 2007

Die Sims ™ 2 Deluxe - Mai 2007

Die Sims ™ 2 H & M-Modeartikel - Juni 2007

Die Sims ™ 2 Gute Reise - September 2007

Die Sims ™ 2 Teen Style Sachen - November 2007

Die Sims ™ 2 FreeTime - Februar 2008

Die Sims ™ 2 Double Deluxe - April 2008

Die Sims ™ 2-Einrichtung für Küche und Bad - April 2008

Die Sims ™ 2 IKEA Home Stuff - Juni 2008

Die Sims ™ 2 Apartment Life - August 2008

Die Sims ™ 2 Herrenhaus- und Gartenausstattung - November 2008

Die Sims ™ 3 - Juni 2009

Die Sims ™ 3-Weltabenteuer - November 2009

Die Sims ™ 3 High-End-Loftware - Februar 2010

Die Sims ™ 3 Ambitionen - Juni 2010

Die Sims ™ 3 Fast Lane-Artikel - September 2010

Die Sims ™ 3 Late Night - Oktober 2010

Die Sims ™ 3 Outdoor-Produkte - Februar 2011

Die Sims ™ Medieval - März 2011

Die Sims ™ 3-Generationen - Mai 2011

Die Sims ™ 3 Town Life Stuff - Juli 2011

Die Sims ™ Mittelalter: Piraten und Adlige - August 2011

Die Sims ™ 3-Haustiere - Oktober 2011

Die Sims ™ 3 Master Suite - Januar 2012

Die Sims ™ 3 Showtime - März 2012

Die süßen Leckereien der Sims ™ 3 Katy Perry - Juni 2012

Die Sims ™ 3 Diesel Stuff - Juli 2012

Die Sims ™ 3 Supernatural - September 2012

Die Sims ™ 3-Jahreszeiten - November 2012

Die Sims ™ 3-Sachen aus den 70ern, 80ern und 90ern - Januar 2013

Die Sims ™ 3 University Life - März 2013

Die Sims ™ 3 Island Paradise - Juni 2013

Die Sims ™ 3-Filme - September 2013

Die Sims ™ 3 in die Zukunft - Oktober 2013

Konsole / Handy / Browser

Die Sims ™ (PlayStation®2) - Januar 2003

Die Sims ™ (Xbox® / Nintendo GameCube ™) - März 2003

Die Sims ™ Bustin 'Out (PlayStation 2 / Xbox / Nintendo GameCube / Game Boy® Advance) - Dezember 2003

Die Sims ™ 2 (PlayStation 2 / Xbox / GameCube / Nintendo DS ™ / Game Boy Advance) - Oktober 2005

Die Sims ™ 2 (Mobiltelefone / PlayStation Portable) - November 2005

Die Sims ™ 2-Haustiere (GameCube / PlayStation 2 / Xbox / Game Boy Advance / Nintendo DS / PlayStation Portable / Wii) - Oktober 2006, November 2006, Dezember 2006, Juni 2007

Die Sims ™ 2 Castaway (PlayStation 2 / PlayStation Portable / Nintendo DS ™ / Wii) - Oktober 2007

Die Sims ™ 2 Apartment Pets (Nintendo DS) - August 2008

Die Sims ™ 3 (iPhone / iPod touch / Mobiltelefone) - Juni 2009

Die Sims ™ 3 (PlayStation 3 / Xbox 360 / Nintendo DS) - Oktober 2010

Die Sims ™ 3 (Wii) - November 2010

Die Sims ™ 3 (Nintendo 3DS ™) - März 2010

Die Sims ™ Social (Facebook) - August 2011

Die Sims ™ 3 Pets (Xbox 360 mit Kinect / PlayStation 3, 3DS) - Oktober 2011

Die Sims ™ FreePlay (iOS) - Dezember 2011 und (Android) Februar 2012

Die Sims Fun Facts

Eine Familie von Überfliegern - Das Original Die Sims ™ war das meistverkaufte PC-Spiel der Welt in den Jahren 2000, 2001, 2002 und 2003, bis es von seiner eigenen Fortsetzung Die Sims 2, dem meistverkauften PC-Spiel des Jahres 2004, entthront wurde. und das zweitbeste PC-Spiel des Jahres 2005. Als The Sims 3 im Juni 2009 herauskam, verkaufte es laut NPD-Daten in der ersten Woche satte 1, 4 Millionen Einheiten und war damit der meistverkaufte PC-Titel 2009 in Nordamerika und Europa. Seit seinem Start im Juni 2009 hat The Sims 3 weltweit mehr als 10 Millionen Exemplare auf mehreren Plattformen verkauft.

Ein weltweites Phänomen - Die Sims-Franchise hat Fans auf der ganzen Welt mit kombinierten Umsätzen für die Franchise von mehr als 175 Millionen - das ist mehr als genug für jede einzelne Person in Großbritannien!

Blockbuster-Unterhaltung - Die Sims-Franchise hat einen Umsatz von mehr als 3 Milliarden US-Dollar erzielt und gehört damit zur selben Klasse wie die Blockbuster-Filme Avatar und Titanic.

Prominente lieben die Sims - In der Mischung aus Sims-Fans aus der ganzen Welt haben berühmte Schauspieler, TV-Persönlichkeiten und Musiker im Laufe der Jahre ihre Unterstützung für Die Sims gezeigt. Von der Teilnahme an Partys über die Verleihung ihrer Stimme an die Spiele bis hin zur Verfälschung der Spiele in Fernsehsendungen oder dem Bekenntnis zu ihrer Verehrung wissen die Promis, wie sie ihr Spiel voranbringen können. Katy Perry hat sich mit The Sims zusammengetan, um eine Collector's Edition für The Sims 3 Showtime und The Sims 3 Katy Perry Sweet Treats herauszubringen - ein Pack, mit dem Spieler ihre Sims mit Katys süßem und lebendigem Stil verwöhnen können.

Nachrichten machen - The Sims war das erste und einzige Videospiel-Franchise, das das Cover von Newsweek gemacht hat! Seitdem hat das The Sims-Franchise Hunderte von Magazin-Covers mit mehr als 45 Covers allein für The Sims 3 versehen.

Spaß, der übersetzt - Die Sims 3 wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt, darunter Schwedisch, Koreanisch und Russisch, und sind in über 60 Ländern weltweit erhältlich! Die Sims-Serie hat sich schnell zu einem universellen Spiel- und Kulturphänomen entwickelt.

Eine Sprache, die nicht - Sims sprechen Simlish, eine emotionsgeladene Sprache, die sich der Übersetzung entzieht. Bei der Erstellung von Simlish experimentierte das Entwicklerteam mit gebrochenem Ukrainisch und Tagalog, der Sprache der Philippinen. Inspiriert von den Code-Sprechern des Zweiten Weltkriegs schlug der Sims-Schöpfer Will Wright auch Navajo vor. Im Laufe der Jahre haben die Fans gelernt, einige Wörter wie Dag Dag für Hallo und Nooboo für Baby zu erkennen.

Lustiges Geld - Die Sims haben ihre eigene Währung namens Simoleons. Die Währung stammt aus dem frühen 18. Jahrhundert in Großbritannien, wo Sixpence oft als Simon bezeichnet wurde. Aus Simon, der mit den viel wertvolleren französischen Goldmünzen Napoleons gemischt wurde, wurden Simoleons! Und welche passendere Währung für die Sims!

Hot Tracks - Rockstars mögen auch Simlish! Soundtracks für Die Sims-Spiele lesen sich wie ein Who-is-Who von Top-Talent. Die Black Eyed Peas, Nelly Furtado, Katy Perry, LeAnn Rimes, Natasha Bedingfield, die Pussycat Dolls, Depeche Mode und FUN haben ihre Hit-Charts auf Simlish aufgezeichnet.

Spielen Sie mit dem Leben auf jeder Plattform - Spielen Sie mit dem Leben wie nie zuvor! Die Sims-Spiele sind auf einer Vielzahl von Spieleplattformen verfügbar, auf denen Fans fast jederzeit und überall spielen können. Die Sims 3 können auf PC und Mac, dem PlayStation® 3-Computer-Unterhaltungssystem, dem Xbox 360®-Videospiel- und -Unterhaltungssystem, der Wii ™ und Nintendo DS ™ sowie 3DS ™ gespielt werden. Darüber hinaus sind die Sims auf neue Plattformen wie Android-Handys, iOS (für iPhone, iPod touch und iPad) und Facebook umgestiegen. Andere Die Sims-Spiele sind auf dem PlayStation®2-Computer-Unterhaltungssystem, dem Xbox®-Videospielsystem von Microsoft, dem Nintendo GameCube ™, dem Game Boy® Advance, dem Nintendo DS ™, Wii ™ und der PSP® (PlayStation®Portable) verfügbar. .

Besuchen Sie uns zum Download - Stellen Sie sich vor, Sie besuchen jede Woche die gesamte Stadt San Francisco. Das kommt den Ereignissen auf der offiziellen Community-Website von Die Sims 3, www.thesims3.com, sehr nahe. Die Site begrüßt über 7 Millionen einzelne Besucher pro Monat.

Es begann mit einer Toilette - Das erste Objekt, das jemals für Die Sims geschaffen wurde, war eine Toilette, die im Prototyp von 1993 gezeigt wurde. Es wurden verschiedene Arten der Interaktion mit der Toilette eingeführt, von der Verwendung bis zur Reinigung. Dem Team zufolge war es auch das einzige Objekt im ursprünglichen Spiel, das verschiedene Geschlechter unterschiedlich benutzten - die Männer ließen den Platz meistens offen!

Es ist eine materielle Welt - Die Sims bekommen 2006 endlich ihre materialistische Fixierung mit Sachen, die es zu dekorieren, neu zu gestalten oder neue Outfits zu schmücken gilt. Bisher gab es 18 Packungen mit Artikeln für Ihre Familie, Ihren Urlaub, Ihr Herrenhaus, Ihren Garten und natürlich das glamouröse Leben.

Marken-Neid - Im Jahr 2008 präsentierten fast 1.000 H & M-Geschäfte weltweit ein Kleidungsstück, das von einem Spieler von Die Sims für jedermann zum Kauf entworfen wurde. 2012 waren die Sims wieder dabei, als sie eine Partnerschaft mit dem zeitgenössischen Modedesigner Diesel schlossen, um das Diesel Stuff Pack für Die Sims 3 herauszubringen, das Sims zu den trendigsten virtuellen Charakteren des Blocks macht.

Alles über die Fans - Fans der Die Sims-Reihe sind online wie nie zuvor. Hunderte Millionen von Inhalten, die von Spielern erstellt wurden, wurden von einer der aktivsten Spielergemeinschaften der Welt geteilt und heruntergeladen. Die virale Anziehungskraft von Die Sims wird durch 30 Millionen Fans in globalen sozialen Netzwerken unter Beweis gestellt. Die Videos des YouTube-Kanals von Sims 3 wurden mehr als 90 Millionen Mal angesehen und die weltweiten Facebook- und Twitter-Seiten von Sims 3 erreichen 30 Millionen Fans. All diese Zuschauerzahlen in den sozialen Medien zusammen reichen aus, um das größte Stadion der Welt, das Rungrado May Day Stadium in Nordkorea, mehr als 630 Mal zu füllen.

Spiel es nach deinem Geschmack - Der Reiz der Sims ist, dass es keinen „richtigen“ Weg gibt, um zu spielen. Einige Spieler verbringen ihre ganze Zeit damit, coole Häuser zu bauen oder das Privatleben ihrer Sims zu verfolgen, während andere gerne überall Chaos schaffen. Bist du einer dieser Spieler? Wenn Sie jemals die Poolleiter entfernt haben, nachdem Sie Ihren Sim zum Tauchen eingeschickt haben, lautet die Antwort wahrscheinlich Ja!

Die Sims im wirklichen Leben - 2004 schuf EA Benelux ein echtes Glashaus, in dem eine Familie ihr Leben so lebte, dass alle es im wahren Sims-Stil sehen konnten.

Bevor es Vogelgrippe gab - brachte Will Wright einmal einen mysteriösen Virus in die Sims. Als sich die Infektion im Laufe des Spiels ausbreitete, gab es auch lebhafte Diskussionen auf den Message Boards. Woher kam die Krankheit? Die Spieler haben es schließlich auf Meerschweinchen zurückgeführt und Tipps zum Überleben des Ausbruchs gegeben.

Fühlen Sie sich bedürftig? - Wie die meisten von uns haben die Sims Bestrebungen, Ängste und Bedürfnisse. Das im Spiel verwendete Modell wurde von „Maslows Bedürfnishierarchie“ inspiriert. Laut Maslow basieren die Bedürfnisse der Menschen auf einer Hierarchie, und wenn die Grundbedürfnisse erfüllt sind, werden die Menschen durch weniger dringende Bedürfnisse motiviert.

Gütesiegel - Die Franzosen lieben die Sims so sehr, dass die französische Post einen offiziellen Stempel herausgab, der das Spiel ehrt. Dafür sagen wir: "Merci!"

Zuhause ist dort, wo das Herz ist - IKEA® und The Sims haben 2008 zusammengearbeitet, um das Zuhause zum wichtigsten Ort auf Erden in The Sims zu machen. Mit IKEA-Einrichtungsgegenständen für Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimmer in den Häusern Ihrer Sims.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar