Die besten Dolche in Skyrim

Skyrim hat eines der interessantesten Waffensysteme. Zum Beispiel ist der Dolch eine der kleinsten Waffen, aber sei schlau damit und du hast auch eine der tödlichsten Waffen im Spiel. In Skyrim gibt es eine Menge Dolche, aber nicht alle sind so gut wie andere. Nicht alle sind so leicht zu bekommen wie andere.

13 Die besten Skyrim-Dolche

1. Chillrend

Chillrend ist ein eisblaues Schwert, dessen Angriffskraft sich mit zunehmendem Level verbessert. Außerdem erhältst du 15 zusätzliche Schadenspunkte pro Schlag und hast die Chance, deinen Gegner zwei Sekunden lang einzufrieren.

Um es zu finden, solltest du die Quest „Die Verfolgung“ der Diebesgilde starten. Während der Quest begibst du dich nach Riften in Mercer Freys Haus. Der Dolch steht oben auf einem Tisch und ist einer der besten Dolche in Skyrim.

2. Klinge der Nachtigall

Nightingales Klinge ist ein gerader Einhanddolch, der einst Gallus Desidenius, Nightingale und ehemaliger Gildenmeister der Diebesgilde gehörte. Wenn du die Quest „Harte Antworten“ der Diebesgilde abschließt, erhältst du den Dolch von Karliah.

Es kommt mit "Nightingale's Talon", einer Verzauberung, die nicht erlernt oder auf andere Gegenstände angewendet werden kann, und absorbiert eine bestimmte Menge an Ausdauer und Gesundheit von deinem Feind pro Sekunde, abhängig von deiner Stufe, als du sie erhalten hast.

3. Glasdolch

Glasgegenstände sehen in Skyrim wirklich umwerfend aus, und dieser Glasdolch ist keine Ausnahme. Wenn Sie ein Drachengeborener sind, der gerade erst anfängt, ist dies eine gute Wahl. Es hat jedoch etwas geringen Grundschaden. Sobald Sie zu den höheren Ebenen gelangen, möchten Sie möglicherweise ein Schiff springen und etwas anderes holen.

Um es zu erhalten, kannst du es entweder plündern oder kaufen, nachdem du Level 20 erreicht hast.

4. Valdrs Glücksdolch

Wenn Sie zu Beginn des Spiels lieber einen Stahldolch haben möchten, ist Valdrs Glücksdolch eine gute Wahl. Es hat auch keinen zu hohen Grundschaden, aber eine Chance von 25% für einen kritischen Treffer. Dies wird jedoch nicht als Verzauberung angesehen, sodass Sie auch andere Dinge hinzufügen können. Es ist ein weiterer Dolch, der gut für den Anfang geeignet ist, aber Sie sollten ihn ersetzen, wenn Sie ein höheres Level erreichen.

Es ist wirklich einfach, es zu bekommen - finde nur Valdr, er sitzt vor der Moss Mother Cavern. Geben Sie ihm einen Heiltrank oder heilen Sie ihn auf andere Weise, und er bittet Sie, eine Höhle zu räumen, was ziemlich einfach ist. Der Dolch ist deine Belohnung am Ende.

5. Ebenholzdolch

Wenn Sie ziemlich tief in Ihr Abenteuer vertieft sind, können Ebenholzdolche einige der besten Dolche in Skyrim sein. Sie haben einen ziemlich hohen Grundschaden, zum Beispiel hat der Ebenholzdolch 10 Grundschaden. Es ist immer noch nicht der größte Dolch in Skyrim, aber es wird die Arbeit erledigen, bis Sie etwas Besseres finden.

Um es zu bekommen, musst du Level 35 erreichen. Danach kannst du es plündern oder kaufen, wenn du immer noch denkst, dass du es willst.

6. Daedrischer Dolch

Daedrische Waffen in Skyrim sind keine Publikumslieblinge wegen ihrer Macht, sondern wegen ihres Aussehens. Der Daedrische Dolch ist keine Ausnahme, aber um das zu ergänzen, ist er auch einer der mächtigsten Dolche im Spiel. Es wiegt genauso viel wie jeder andere Dolch, hat aber 11 Schadenspunkte. Sobald Sie einen gefunden haben, machen Sie ihn zu Ihrem Hauptdolch. Du wirst es nicht bereuen.

Was das Erhalten betrifft, solltest du Level 46 erreichen. Danach kannst du es entweder bei Händlern kaufen oder als Beute erhalten.

7. Stalhrim-Dolch

Ein interessanter Vergleich besteht zwischen Ebenholzdolchen und Stahlrim. Ja, sie haben den gleichen Grundschaden und Ebenholzschaden ist leichter zu bekommen. Stahlrim-Dolche haben jedoch ein um 0, 5% geringeres Gewicht als Ebenholzdolche, was ihnen einen großen Vorteil verschafft. Oh, und sie sehen oft viel besser aus als Ebenholzdolche. Der Stalhrim-Dolch erinnert uns ein bisschen an Chillrend, ist aber immer noch eine großartige Option für einen Dolch.

Wenn Sie es erhalten möchten, benötigen Sie leider den Dragonborn DLC. Dies ist der einzige Weg, um es zu bekommen, und Sie können es bei einem Händler kaufen oder es plündern.

8. Blutdorn

Bloodthorn ist ein weiterer der besten Dolche in Skyrim, der aussieht wie ein Stahldolch. Abhängig davon, ob und wie Sie Seelenedelsteine ​​verwenden, kann dies jedoch sehr nützlich sein. Wie man es von einem Stahldolch erwarten würde, ist der Grundschaden gering. Wenn Sie die Verzauberung jedoch nutzen können, ist sie großartig, um Feinde zu erledigen. Wenn ein Feind innerhalb von 3 Sekunden, nachdem Sie ihn mit Blutdorn getroffen haben, stirbt, wird seine Seele gestohlen und in einen Seelenstein gelegt.

Du kannst Blutdorn auf einem Balkon in Hag's End kaufen, und wenn du Seelenedelsteine ​​verwendest, solltest du es zumindest ausprobieren.

9. Scharfsinn

Sie fragen sich vielleicht, was Keening auf der Liste der 13 besten Dolche in Skyrim tut, vorausgesetzt, es hat nur 8 Schaden. Die Antwort ist die Verzauberung, die beim Treffer 10 Magicka, Gesundheit und Ausdauer absorbiert. Nicht nur abnehmen - aufsaugen. Dies ist ein sehr starker Effekt, wenn Sie ihn nutzen können. Oh, es sieht auch sehr gut aus.

Wenn du am College of Winterhold bist, bekommst du eine Quest von Arniel Gane. Nach einer langen Quest hast du die Aufgabe, Keening zu finden.

10. Drachenknochendolch

Es gibt keinen anderen Dolch in Skyrim, der so viel Schaden verursacht wie der Drachenknochendolch - 12. Er ist auch derjenige mit der schnellsten Angriffsgeschwindigkeit und dem meisten Grundschaden. Wenn Sie eine davon erhalten können, werden Sie sie wahrscheinlich als Hauptschadenquelle verwenden wollen.

Leider wird es nicht für alle gleich einfach sein, es zu bekommen. Es ist nur mit dem Dawnguard DLC verfügbar. Ohne es werden Sie also etwas verpassen.

11. Wehklinge

Es sieht nicht besonders beeindruckend aus, aber wie der Dolch des Drachenknochens hat die Klinge des Elends auch 12 Grundschaden. Sein Name wird von vielen Elder Scrolls-Spielern erkannt und ist der am einfachsten zu erreichende Dolch mit dem höchsten Schaden. Hinzu kommt die Verzauberung, die 10 Lebenspunkte absorbiert, wenn Sie einen Feind treffen, und die möglicherweise der beste Dolch im Spiel ist.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um es zu erhalten. Die erste ist, Astrid der Dunklen Bruderschaft zu töten und ihre Leiche zu plündern. Die zweite Aufgabe besteht darin, die Quest Todesinkarnation abzuschließen. Es ist deine Entscheidung.

12. Mehrunes Rasiermesser

Mehrunes Rasiermesser ist möglicherweise der bekannteste Dolch auf unserer Liste der 13 besten Dolche in Skyrim. Es hat ein episches Aussehen und einen sehr starken Effekt. Es hat zwar 11 Grundschaden, aber es besteht eine 2% ige Chance, dass du deinen Feind sofort tötest, wenn du ihn mit dem Rasiermesser schlägst. Sicher, 2% sind vielleicht nicht zu zuverlässig, aber wenn Sie es im richtigen Moment haben, kann es einen großen Unterschied machen.

Es wird über die Quest "Stücke der Vergangenheit" erhalten, wenn Sie Silus Vesuv töten. Beachten Sie, dass Sie Mehrunes Rasiermesser nicht erhalten können, wenn Sie sich dazu entschließen, Silus zu sparen.

13. Nordischer Dolch

Der Nordische Dolch hat einen Grundschaden von 8 und ist eine attraktive Option für einen Dolch. Es ist Teil des nordischen Waffensets und im Advanced Armors Perk erhältlich.

Du kannst den Nordischen Dolch freischalten lassen, sobald du Stufe 25 erreicht hast, oder eine verzauberte Version, sobald du Stufe 26 erreicht hast. Er befindet sich neben Björnolfrs Leiche hinter dem Geheimgang von Hrodulfs Haus. Wenn du es hier findest, ist das Level des Drachengeborenen unwichtig.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar