Die Sims 4: Fallen Sie in ein Haus mit Herbstmotiven

Die letzten Sommerwochen stehen vor der Tür. Während du die Momente genießt, in denen deine Sims schwimmen und spielen, schleicht sich der Gedanke an das Wetter des Pullovers ein. Hier sind ein paar Dekorationstipps, um elegant in das warme und gemütliche Gefühl des Herbstes überzugehen ( alles ohne Mods! ).

Herbstliches Facelifting für Ihr Exterieur

  1. Wählen Sie Ihre Lieblingsherbstfarbe aus. Egal, ob es orange, dunkelbraun, pflaumenfarben oder in anderen Farben gebrannt ist, versuchen Sie, es in die Verkleidung, Wände oder das Dach Ihres Äußeren zu integrieren. Halten Sie sich für die anderen Feature-Farben an die neutralen Werte, damit Ihre Herbstfarbe strahlt.
  2. Lassen Sie die Frühlingsblüte in Ihrem Garten zugunsten robuster Sträucher hinter sich. Alles, was so aussieht, als ob es kälteres Wetter überstehen kann, ist geeignet, was bedeutet, dass dicke, bodenständige Pflanzen gepflückt werden. Andere Pflanzen in Rot, Gelb und Orangen können für eine zusätzliche Dosis Wärme verteilt werden.
  3. Entfernen Sie mit der Geländebürste das hellgrüne Gras, für das Willow Creek bekannt ist. Verwenden Sie schmutzigere Texturen, um das sterbende Aussehen von Gras zu erzeugen, das für den Winter geeignet ist.
  4. Robuste Materialien sind in Häusern mit Herbstmotiven König. Verwenden Sie Ziegelmuster in dunkleren Farben, um Ihr Zuhause zu verankern.
  5. Wenn Sie Ihre bevorzugten Details verwenden, prüfen Sie, ob diese eine Farbauswahl haben, die Ihrem festgelegten Herbstfarbschema entspricht. Zum Beispiel tragen die gelben und roten Blumenkästen in den Fenstern die Farben der Grundblumen nach oben.
  6. Da der Katalog (noch) keine Herbstbäume enthält, wählen Sie Bäume aus, die so aussehen, als stünden sie kurz vor dem Farbwechsel . Dünne Blätter, tiefe Grüns und immergrüne Pflanzen sind eine gute Wahl für Herbstbäume.

Chilly Outdoor-Aktivitäten

  1. Tauschen Sie Ihre dünnen Kunststoffstühle gegen Holzstühle, die der Kälte standhalten. Bonuspunkte, wenn es sich um eine schöne Herbstfarbe oder ein schönes Muster handelt.
  2. Der Herbst ist die Zeit für die Ernte, also stellen Sie einige Pflanzgefäße mit Gartenwerkzeugen herum .
  3. Versuchen Sie stattdessen einen Picknicktisch, anstatt sich mit einem Schirm vor der Sonne zu schützen . Es ist robuster, passt gut zu Cookouts in der Abenddämmerung und ist der perfekte Ort, um Kürbisse zu schnitzen!
  4. Realistisch gesehen ist dies die Zeit, in der ein Pool für den Winter bedeckt oder entwässert wird, aber um das kältere, schmuddeligere Wasser zu erzeugen, ändern Sie Tapete und Boden in dunkle Farben und entfernen Sie alle hellen, sommerlichen Schildkröten.
  5. Wenn Sie ein ernsthafter Herbstfan sind, investieren Sie in Outdoor Retreat, falls Sie dies noch nicht getan haben. Es hat nicht nur erstaunliche Fallmuster und Texturen (zum Teufel, sogar eine ganze Fallfläche!), Sondern auch großartige Lagerfeuer, die sich perfekt zum Einrollen eignen. Mit einem Blumentopf, einer Bank und ein wenig Terrainfarbe kann eine raffinierte Feuerstelle für das Grundspiel hergestellt werden.

Mini-Makeovers für alte Innenräume

Wenn Sie für Ihr Lieblingshaus kein ganz neues Interieur erstellen möchten, fügen Sie temporäre Änderungen hinzu, um den Wechsel der Jahreszeit zu kennzeichnen. Dinge wie Teppiche, Vorhänge und Schonbezüge für Stühle können zu tollen Herbstfarben umgefärbt werden.

Herbst ist Schulanfangssaison. Stellen Sie daher neben Mänteln, Stiefeln und saisonaler Sportausrüstung einen Bereich für viele Rucksäcke vor der Haustür bereit. Durcheinander mit Sturzmotiven zeigt an, dass Aktivitäten mit Sturzmotiven stattfinden!

Voller Herbst Innenrenovierungen

Während Sie Ihr Weiß durch ein dunkles Braun ersetzen, können Sie lustige, warme Farben als Akzentwände verwenden. Das Ersetzen Ihres Grüns durch kräftige Pflanzen und Zweige bringt den Fortschritt der Natur in Ihr Zuhause. Die Statuen von Hähnen, Autos und Bärenzwergen können einen kühlen Charme verleihen.

Wenn Sie keinen Kamin haben, versuchen Sie, Platz für den Herbst und den Winter zu schaffen. Deine Sims werden es dir danken, wenn sie es sich am Feuer gemütlich machen. Die oberen Ebenen des Mantels eignen sich hervorragend zum Aufstellen von Statuen.

Trend: Die Deko-Musts für diesen Herbst

  • IRL-Design-Blogs verfolgen diesen Herbst zwei Trends in Bezug auf das Dekor: Country-Chic und Globetrotter . Glücklicherweise hat das Basisspiel der Sims Beispiele für diese beiden Gegenstände, um diesen Herbst zu nutzen.
  • Kombinieren Sie rustikale Gegenstände mit strukturierten Möbeln und Farbblöcken, um die Kuriositäten auszugleichen. Alte, sepia-getönte Karten passen perfekt zum Herbstfarbschema, aber versuchen Sie , die Gegenstände des Reisenden mit einem satten Smaragdgrün zu kombinieren, um ihr Aussehen zu aktualisieren.

Trend: Einzigartige Farbschemata

  • Wenn Sie Rot und Orange absolut hassen, Ihr Zuhause aber dennoch für den Herbst aktualisieren möchten, haben Sie die diesjährigen Trends abgedeckt! Nehmen Sie eine dunkle Neutrale wie Braun oder Grau als Basis mit diesen Farben als Merkmal: Minze und Schwarz, Lavendel und Heidekraut, Himmelblau und Creme, Kornblume und Gelb .

Das in diesem Artikel verwendete Haus wurde von mir erstellt und befindet sich in der Galerie unter "Autumn Legacy Family Home".

 

Lassen Sie Ihren Kommentar